4 Hochzeitsfotografen auf Mallorca bieten Foto-Workshops und Shootings

Am 21. Juni 2012 von Paddy veröffentlicht

Nachdem ich im April total geflasht war von meinem ersten Fotoshooting auf Mallorca wollte ich natürlich mehr. Ein Plan musste her. Ich quatschte hier mit jemanden und erzählte dort etwas. Schwupps kamen ebenso begeisterte Fotografen aus ihren Löchern und meldeten Interesse an. Jaja, alle grosse Klappe, aber wird dann eh nichts draus, wenn es ans Eingemachte geht. Dachte ich. Pustekuchen, ich suchte einen Termin raus und zufällig haben alle da noch frei. So ergab es sich, dass wir (Josh, Stefan (man gebe ihm eine Webseite), Marcel und meine Wenigkeit) nun vom 25.09.2012 bis 02.10.2012 auf Mallorca sind, genauer gesagt in El Toro, nahe Santa Ponsa, nicht weit von Port Andratx.

Wie wollen in dieser Woche natürlich maximalen Spaß haben. Wie es sich für 4 Fotonerds gehört, wird sich fast alles um Fotografie drehen. Wir sind in der Zeit für alle erdenklichen Fotoshootings zu haben. Vorzugsweise

  • Hochzeiten
  • After-Wedding Shootings
  • Trash the Dress
  • Paarshootings
  • Einzelshootings (mit und ohne Klamotte)

Wir haben eine kleine Villa mit eigenem Pool gemietet, so dass wir dort auch Shootings machen können. Ansonsten wird die Villa für die eine Woche zum fotografischen Zentrum Mallorcas erklärt 😉 Von dort starten wir zu allen anderen Locations.

Falls Ihr selbst fotografiert und Lust auf einen Foto-Workshop in der Zeit auf Mallorca habt, dann sind wir dafür auch genau dir richtigen. Ihr könnt uns z.B. für Einzelcoachings mieten oder Ihr kommt zu einem unserer Workshops, die wir zugegebenermassen noch nicht geplant haben. Aber 4 Peoplefotografen werden es schon hinbekommen Euch einen Tag lang zu bespassen und dabei auch noch etwas beizubringen. Grundsätzlich dreht sich natürlich alles um Menschenfotografie. Soll heissen: Umgang mit den Protagonisten, Lichtsetzung mit Blitzen und Bouncern, Available Light anwenden. Kurz gesagt: Coole Fotos an coolen Locations. Aber auch andere Themen wie Langzeitbelichtung oder Nachtfotografie sind denkbar. Sobald wir dafür ein paar Interessenten haben, werden wir konkreter.

Ich kann jetzt nur für mich sprechen und nicht für die anderen Kollegen. Das ist sowas wie Arbeitsurlaub für mich. Ich will mich entspannen, Spaß haben und tolle Bilder machen um mein Portfolio etwas aufzubessern. Daher soll es nicht am Geld scheitern und aus dem Grund biete ich meine Shootings und Workshops auch viel günstiger an als normal. Die Shootings werden 200,- € kosten und sind mit ca. 2-3 Stunden geplant. Workshops werden ebenfalls 150,- € kosten. Voraussetzung ist, dass sich mindestens 4 Teilnehmer finden.

Das alles sind erstmal nur ein paar Eckdaten. Natürlich könnt Ihr jeden individuellen Scheiss mit uns vereinbaren. Wir machen alles mit. Nur schlechte Laune ist ein No-Go. Ausserdem könnte es sein, dass hin und wieder Alkohol mit im Spiel ist 😉 Abends ist dann natürlich immer mit unseren Models, Paaren und Teilnehmern eine Grillparty und Poolsause geplant.

Seid Ihr auch in der Zeit auf Mallorca oder habt vor dann extra rüber zu fliegen. Dann meldet Euch und schickt einfach mal eine Email. Wir würden uns freuen.

Veröffentlicht in: News nach oben

Newsletter Anmeldung

Melde Dich zum Neunzehn72 Newsletter an und verpasse zukünftig keinen Artikel mehr. Du erhältst entweder wöchentlich eine Auflistung der von mir neu veröffentlichten Artikel und / oder direkt wenn ich einen neuen Artikel veröffentlicht habe.

Liste(n) auswählen:

Kommentare (3)

  • Nikolaj schrieb am 21.06.2012

    Schade, ich bin genau davor und genau danach auf Malle 🙁

  • Daniel L. schrieb am 21.06.2012

    Wäre ich in den Herbstferien nicht schon im Urlaub würde ich gerne kommen.

    Bliebe nur noch die Frage ob ihr auch Minderjährige Fotonerds dabei haben wollt ^^ !

  • Yvonne Rodekurth schrieb am 22.06.2012

    Hallo Ihr lieben Fotografen. Mein Mann ist nun unter die Hobbyfotografen gegangen und würd gern bei Eurem Event dabei sein. Ich überlege gerade, ob ich ihm das zum Geburtstag schenken soll. Nun meine Frage: können die Teilnehmer auch in der Villa übernachten, oder gibt es in der Nähe übernachtungsmöglichkeiten ???? und hab auch sonst noch mind. 10000 Fragen. Wäre schön, wenn ihr mir schonmal antworten könntet.
    Aber pst, ist eine Überraschung 😉
    LG
    Yvonne Rodekurth

Trackbacks

  1. Mallorca, 4 Hochzeitsfotografen, 4 Tage, 4 Perspektiven / Workshops, Shootings und ne Menge Spass » Hochzeitsfotograf aus Leipzig Marcel Schneeberg
  2. Rückblick: Mallorca 2012 – Workshops und Shootings | Neunzehn72 - Fotografie