Bar-Shooting mit Luca Maric

Am 22. Februar 2015 von Paddy veröffentlicht

PL1_6023

Mit meinem Kumpel Luca Maric hatte ich schon mal vor einiger Zeit ein ganz cooles Shooting in seiner Pyrates Bar gemacht. Eine wirklich sehr urige Location, die danach schreit dort zu fotografieren. Betritt man die Bar, so denkt man kaum, dass man hier mit natürlichem Licht was ausrichten kann, aber genau das Gegenteil ist der Fall. Es ist sogar richtig geniales Fensterlicht vorhanden.

Ich habe Luca gebeten noch einmal ein kleines Shooting mit mir dort zu machen, um es für Euch auf Video aufzuzeichnen. Hier seht Ihr das Ergebnis. Wir haben ein schnelles Shooting an drei unterschiedlichen Ecken der Bar gemacht, um mal zu zeigen, dass man auch in einer dunklen Bar Tageslicht finden kann. Fairerweise muss ich sagen, dass bei den letzten Bildern eine Dedo Tageslicht-LED zur Unterstützung eingesetzt wurde.

Wenn Euch solche kleinen Videos gefallen, dann könnt Ihr mich am besten unterstützen, indem Ihr meinen Youtube-Kanal abonniert. Es steckt einiges an Arbeit in diesen Videos und wir brauchen einfach etwas Feedback, ob Euch das gefällt.

Mehr zum Thema Natural Light Portraits findet Ihr übrigens in meinem Tutorial „Wie ich Licht sehe„.

Banner_Wie_ich_Licht_sehe

Und hier noch mal ein paar der Ergebnisse. Exif-Daten findet Ihr im Video 🙂

Natural Light Portrait Natural Light Portrait Natural Light Portrait Available Light Portrait Available Light Portrait Available Light Portrait Fensterlicht Portrait Fensterlicht Portrait

 

Veröffentlicht in: Know How, Podcast nach oben

Newsletter Anmeldung

Melde Dich zum Neunzehn72 Newsletter an und verpasse zukünftig keinen Artikel mehr. Du erhältst entweder wöchentlich eine Auflistung der von mir neu veröffentlichten Artikel und / oder direkt wenn ich einen neuen Artikel veröffentlicht habe.

Liste(n) auswählen:

Kommentare (27)

  • Moritz schrieb am 22.02.2015

    Schöne Fotos, Paddy. Eine Frage: wozu das Gerät im Blitzschuh? Du hast doch explizit ohne Blitz fotografiert, also ist dies kein Blitzauslöser. Was ist es dann?

    • Paddy schrieb am 22.02.2015

      Das ist ne GoPro und eigentlich wollten wir Bilder aus meiner Sicht mit ins Video packen, aber ich habe dummerweise einen Zeitraffer aufgenommen 😉

      • Christian schrieb am 22.02.2015

        Und was für ein Verbindungsstück nutzt du da, um die GoPro auf den Blitzschuh zu bekommen? Ich bin schon lange auf der Suche nach einem solchen Adapter!

      • Paddy schrieb am 22.02.2015

        Gibt es bei EYC. Irgendein Blitzschuhadapter. Musst Du da mal suchen.

  • Olli schrieb am 22.02.2015

    Sehr geile Location! Der Typ ist einmalig. Authentisch geworden das ganze.

  • Dieter schrieb am 22.02.2015

    Hallo Paddy,
    tolle Bilder, tolles making-off vom shooting!
    Wäre ich 40 Jahre jünger, würde ich mich direkt als Assi bewerben! 🙂

  • Paddy, das ist echt immer der Wahnsinn, was für affengeile Bilder du raus haust!
    Die Strecke mit Luca ist der Hammer und ich liebe diesen Look!
    Es ist mir immer eine Freude deine Videos zu sehen und Artikel zu lesen… natürlich noch viel mehr deine Bilder zu sehen!

    Liebe Grüße aus Düsseldorf,
    Sven

  • Sabine schrieb am 22.02.2015

    Dein Shooting mag ich total! Vielen Dank für die Veröffentlichung. Eine Frage hätte ich aber hierzu: Ich würde jetzt hier wahrscheinlich im manuellen Modus arbeiten. Angesichts der sehr unterschiedlichen ISO-Werte habe ich mir aber überlegt, ob Du für die ISO vielleicht Auto eingestellt hast?

  • Mariko schrieb am 22.02.2015

    Alter, Hammer geile Fotos!!!
    Es kann so einfach sein mit dem richtigen Model!
    Auch sehr geil, dass das ohne komplizierten Beleuchtungsaufbau stattgefunden hat.
    Ganz großes Kino!!!

  • Ansgar schrieb am 22.02.2015

    Tolle Bilder, da hier die Internetleitung grad nicht läuft, habe ich Fragen, die vielleicht beantwortet sind wenn man das ganze Video sieht, sie seien dennoch mal gestellt: Vom Auslöseklang her ist es die D750? Welches Glas ist da drauf? Wie stellst du für b/w ein, oder machst du alle Einstellungen für b/w erst im Lightroom/Photoshop?

  • micha schrieb am 22.02.2015

    sehr schöne fotos, paddy!

    aber jetzt mal ’ne ganz blöde frage: hättest du die fotos auch mit ’ner om-d in ähnlicher qualität machen können?

    schönen abend!

  • Viola schrieb am 22.02.2015

    Finde die Portraits ganz große Klasse. Irre Ausstrahlung, was durch den b/w-Look meines Erachtens noch verstärkt wird.

    Kompliment an Euch Beide!

    Viola

  • Roland schrieb am 22.02.2015

    Hallo Paddy, sensationelles Video.
    Ohne lange Faxen einfach drauf loslegen und bei den „Typen“ macht es einfach Spaß zu shooten. Und die Location auch voll passend.
    Macht Freude das anzusehen. Danke dafür.

  • Heinz Salathe schrieb am 23.02.2015

    Ja super, die Bilder haben Tiefgang.
    Aber! Wo bleibt die Musik?
    Diese Bilder schreien nach Ton.

    Bitte einen Link nachreichen.

    Von einem Musiker und Fotografen.

  • Frank schrieb am 23.02.2015

    Hi Paddy,

    immer wieder genial Deine Videos die bis zum Ende einfach nur fesseln,
    genauso wie die anschließenden Ergebnisse Deiner Shootings.
    Vielen Dank für Deine geleistete Arbeit.

    LG, Frank

  • Tom schrieb am 23.02.2015

    Wow!
    Was für eine tolle Kombination aus Lokation, Licht und Typ.
    Luca ist aber auch ein klasse Typ der perfekt in dieses Setup passt.

    Ich mag besonders die s/w Charakterbilder, da kommt soo viel rüber.

    Grossartig, Dank das wir teil haben dürfen.
    Liebe Grüße Tom

  • Günter schrieb am 23.02.2015

    Hallo Paddy,
    sehr sehr geil, Hammer Location, super Typ!!
    Und man sieht das es nicht immer das große Bestecke sein muss, mit Blitz, Lichtformer usw.
    Die Farbbilder sind klasse, SW toppen diese noch um einiges, was letztlich Geschmacksache ist.

    BG
    Günter

  • Helmut schrieb am 23.02.2015

    Es macht einfach Spaß dieses Video anzuschauen und nebenbei bekommt man noch gute Anregungen. Und Deine Fotos sind erste Sahne. Vielen Dank dafür und für „Neunzehn72“. Meine Favoriten-Seite Nr. 1
    HG Helmut

  • Frank schrieb am 23.02.2015

    Super Location, klasse Model, erstklassige Umsetzung!
    Nicht zuviel Gesabbel, viele Bilder, alles sehr anschaulich gehalten – so macht das Spaß!

    Als Nächstes bitte die sw-Bearbeitung in Lightroom 😉

    Gruß
    Frankl

  • Petra Hinz schrieb am 23.02.2015

    Was für ein tolles Shooting alles stimmt. Das macht Lust auf mehr ???? von beiden Seiten

  • Sebastian schrieb am 23.02.2015

    Sehr sehr coole Location, geile Fotos und ein cooler Typ der Luca. Aber beim nächsten Mal bitte die Gitarre vorher stimmen 😉

  • Steffen schrieb am 23.02.2015

    Hi Paddy!

    Wie immer: Ganz große klasse die Bilder!
    Sehr interessant, Dir bei einem Shooting über die Schulter schauen zu können.

    Ich habe noch eine Frage: Es sieht so aus, als ob Du den Fokuspunkt nicht verschiebst, sondern den mittleren nutzt, fokussierst, den Bildausschnitt wählst und dann abdrückst.
    Ist das bei den sehr offenblendigen Bildern (f1,4 & Co) nicht oft problematisch?
    Sitzt die Schärfe trotzdem?

    Vielen Dank vorab und weiter so!

  • Joachim schrieb am 23.02.2015

    Absolut super klasse Bilder!
    Und ein sehr geiler Bildlook!
    Sieht aus als hättest Du den Schwarzwert angehoben.
    Fände es sehr spannend dazu einen Blick auf Deine Bearbeitung werfen zu dürfen und auch das Ausgangsbild mal zu sehen um sehen zu können wie stark du in die Unterbelichtung gehst.
    Und von der Bearbeitung mal ganz ab: Was für ein geiler Typ! Vor allem wenn man auch das Video sieht. Aber er dürfte wohl auch ganz gut gespielt haben und ist wahrscheinlich nicht immer so 😉

  • Hardy schrieb am 23.02.2015

    Klasse Video: interessantes making of, toller Typ, Spitze Location, sehr gute Video-Kamera… alles sehr sehenswert. Eine Bitte noch: Magst Du noch was zur Bildbearbeitung sagen? Der Look ist einmalig.

  • Dominik schrieb am 24.02.2015

    Tolles Video! Tolle Aufnahmen!

    Finde deine schwarz/weiß Aufnahmen richtig genial.
    Und mir gefällt der Look richtig, richtig gut! 🙂

    Gruß Dominik

  • Andreas schrieb am 24.02.2015

    „Könnt trotzdem schon wieder ein Bier trinken“ so genial der Typ. Wie immer klasse Bilder, war ein Spaß das Video anzuschauen. Dein Farblook in den Bildern ist ausgezeichnet, genau mein Geschmack.

    Viele Grüße
    Andreas

  • Andreas schrieb am 24.02.2015

    Darf ich fragen ob du für deine S/W Bilder ein Plug-in zur Umwandlung benutzt? Deine S/W Bilder sind einfach der Hammer!!!
    Gruß
    Andreas

Trackbacks

  1. Lightroom Schwarz/Weiss-Bearbeitung aus dem Barshooting | Neunzehn72 - Fotografie