Das Paddy & Das Maddin – Folge 1 – Der neue Foto-Audiopodcast

Am 21. Februar 2013 von Paddy veröffentlicht

Nach längerer Podcast-Abstinenz ist es nun endlich so weit. Gemeinsam mit Martin Krolop wollen wir Euch in Zukunft regelmäßig eine Dosis Fotografie auf die Ohren geben. Die Themen werden dabei sehr persönlich sein, soll heissen alles was uns gerade beschäftigt und interessiert. Die Idee kam uns am Abend vor der Live-Sendung in Köln. Eigentlich müsste man unsere Gespräche abends beim Bier auf Martins Couch mal aufnehmen. Gesagt, getan.

Da wir beide sehr viele Fragen erhalten, könnt Ihr diese natürlich auch loswerden. Dazu haben wir einfach eine Facebook-Gruppe gegründet, wo dann jeweils die Fragen für die nächste Sendung gesammelt werden.

Wir freuen uns auch, dass wir einen Sponsor finden konnten. Enjoyyourcamera wird uns mit Gadgets unterstützen. In jeder Sendung stellen wir ein Foto-Gadget vor und verlosen dieses dann auch. Was Ihr jeweils dafür tun müsst? Tja, einfach mal rein hören.

Wir werden den Podcast als Staffel produzieren. D.h. nach 12, evtl. auch 15 Folgen ist eine Pause angesagt. So haben wir ausserdem die Chance ein Staffel-Finale zu feiern. Vielleicht treffen wir uns ja alle in Hannover bei EYC und lassen den Laden platzen 😉

Den Podcast wird es auch auf iTunes geben. Dort haben wir ihn aber gerade erst eingereicht. Das kann ein paar Tage dauern. Bitte habt Geduld und nehmt erst mal den einfachen Download oder einfach direkt den Player hier Blogpost. Wer sich damit auskennt, kann auch direkt den Feed verwenden.

Der Podcast ist jetzt auch auf iTunes verfügbar.

Und nun geht es los. Hier kommt eine kleine Übersicht der Themen in Folge 1

  • Voigtländer 42,5 mm f/0.95 für mFt
  • Yongnuo YN-560 III
  • Windmaschine
  • Dauerlicht / Dedolights
  • TfP – Ja, Nein, Vielleicht
  • Mit Brille fotografieren
  • Polaroid
  • Das Paddy & Das Maddin aktuell
  • Roundflash mit Gewinnspiel von Enjoyyourcamera.

Hier unten links müsste nun ein riesiger Play-Button erscheinen. Viel Spaß mit unserem neuen Podcast.

Das Paddy & Das Maddin

[powerpress]

Veröffentlicht in: Das Paddy und Das Maddin nach oben

Newsletter Anmeldung

Melde Dich zum Neunzehn72 Newsletter an und verpasse zukünftig keinen Artikel mehr. Du erhältst entweder wöchentlich eine Auflistung der von mir neu veröffentlichten Artikel und / oder direkt wenn ich einen neuen Artikel veröffentlicht habe.

Liste(n) auswählen:

Kommentare (43)

  • Manuela schrieb am 21.02.2013

    Tolle Idee und sichtlich interessante Themen.Weiter so….i like

  • ElmarPixX schrieb am 21.02.2013

    Hui, das wäre dann die Mittagspause! 😉

  • Kevin schrieb am 21.02.2013

    Zwei meiner Lieblingsfotografen machen einen Podcast. Das kann nur gut werden 🙂 Ich bin gespannt

  • Markus schrieb am 21.02.2013

    Genial. Genau das richtige, um mit einer kleinen Kanne Kaffee in den Tag zu starten 🙂 Weiter so!

  • Jochen schrieb am 21.02.2013

    Der Link zu Martin funkt nicht!

  • Simon schrieb am 21.02.2013

    das mit dem Zoll hab ich auch schon einmal erlebt… 🙁

  • Karsten schrieb am 21.02.2013

    Gern mal durch eine Becks-Flasche blitzen – gibt ein schniekes Assi-Grün. Der Vorteil ist: Man muß vorher die Flasche austrinken. 🙂

  • Roy Focke schrieb am 21.02.2013

    Hallo,

    viel Erfolg mit eurem neuen Baby! Ich verfolge eure anderen Podcasts ja schon eine ganze Weile und werde auch hier ein treuer Hörer werden, aber könnt ihr vielleicht einen Link posten, den ich in meinen Podcatcher reinwerfen kann bis ihr dort offiziell gelistet seid?

    Danke und viele Grüße

    Roy Focke

  • GFHardy schrieb am 21.02.2013

    Werde ich auch abonnieren
    😉
    Aber was ist denn mit dem anderen Podcast los, den von den beiden Nordlichtern? War immer genial, und den hab ich immer angehört, obwohl ich eine Canon habe

    • Chris schrieb am 21.02.2013

      Ja das würde mich auch interessieren warum es Knackscharf nicht mehr gibt?

      Bin auf alle Fälle auf den neuen Podcast gespannt!

  • Martin schrieb am 21.02.2013

    Schöner Podcast. Der Tag ist gerettet.
    Wann geht’s nach Hannover? 😀

  • Alexander schrieb am 21.02.2013

    Hi Paddy, auch wenn ich noch nichts gehört habe – Jubel! Eine kleine Abwechselung zu den Kollegen von Happyshooting und meinen alten „Hörspielfolgen“ von Knackscharf. Ich freue mich schon, Deine subjektive Art des Fotopodcasts wieder zu hören 🙂
    Grüße vom Nürburgring,
    Alexander

  • Mustafa Kalay schrieb am 21.02.2013

    Super,weiter sooo..

  • Endlich wieder ein Paddy Photo Podcast! Ich liebe diese ungezwungene Unterhaltung über Photozeuch und mehr. Danke!

  • Thomas Keßler schrieb am 21.02.2013

    Mensch Paddy wie schön ist das denn! Nach beinahe einem Jahr ohne die mobile Nebenbeiunterhaltung durch zwei Nikonians geben uns jetzt wieder zwei Vollblutfotografen Gründe zum Grübeln und Grinsen.

    Bitte lasst das Objektiv zu Hause und parliert bitter auch hier immer nur im Subjektiv, so wie Euch der Schnabel gewachsen ist.

  • Josef schrieb am 21.02.2013

    Der Tag ist gerettet, habe immer gehofft, dass ein neuer Anfang kommt. Ich freue mich – Danke.

  • Tom schrieb am 21.02.2013

    Yuppiee!! Wie ich mich freue!

    Nachdem der Knackscharfpodcast zu Ende ging, war ich doch etwas enttäuscht. Seit dem warte ich aber schon auf einen neuen Podcast mit dir, Patrick.

  • Stefan schrieb am 21.02.2013

    Super Sache euer Podcast !
    War äußerst amüsant aber auch sehr informativ.
    Ihr beide macht das super, per Video und auch per Audio, bitte weiter so…!
    🙂

  • Jan schrieb am 21.02.2013

    Hurra,
    ein Ende der Audio-Podcast-Abstinenz.
    Paddy und Martin: eine tolle Besetzung und geballte Kompetenz.

  • Christian schrieb am 21.02.2013

    Hallo, die Folge war toll! Jetzt braucht ihr noch einen RSS Feed für die Sendung, dann läuft sie auch prima auf unseren WLAN Radios!
    Viele Grüße und weiter so!
    Christian

  • Karlis schrieb am 21.02.2013

    Eine schöne erste Sendung und ich freu mich auf mehr davon!

  • Michael schrieb am 21.02.2013

    Zur Polaroid: Das Ding heisst Polaroid 600SE, auch wenn sie von Mamiya kam. Es gibt auch noch die Mamiya Universal (die sieht sehr ähnlich aus), die Dinger sind aber untereinander nicht kompatibel. Und die Teile sind beide supergenial.

  • Softbox alternativ Jogurtbächer und Taschenlampe

  • Dominik schrieb am 22.02.2013

    Hi Paddy,

    toller Auftakt für für die erste Folge. Die neue „Besetzung“ gefällt mir super gut und hat mir heute, bei der Bildbearbeitung von einer Hochzeit, viel Spaß bereitet 🙂

    P.S. nur das Intro ist etwas gewöhnungsbedürftig 😉

  • Daniel schrieb am 22.02.2013

    Paddy….Maddin….tolles Projekt!!! Mir gefällt eure Art und Weise wie Ihr über das Thema fachsimpelt und euch auch selber nicht immer ganz so ernst nehmt.
    Das ist genau mein Ding. Ich mag solche Menschen wie euch und lernen am liebsten von solchen Menschen, weil sie auf einer Wellenlänge mit mir sind.
    Ich freu mich jetzt schon auf den nächsten Podcast und an eurem Gewinnspiel werde ich auch teilnehmen.

    Grüße aus Süden

    Daniel

  • Michael V. schrieb am 22.02.2013

    1. toller PodCast, direkt mal abonniert. 🙂
    2. Das mit der Brille ist so eine Sache, ich habe -2,5 Dioptrien
    inkl. Hornhautverkrümmung und schon ist Schluss mit der Korrektur am Okkular, immer alles unscharf.
    Ich finde es, mit Brille, extrem nervig, dass durch den größeren Abstand zum Okkular, nur einen Ausschnitt sehe. 🙁

  • Absolut coole Sache!

  • Hubert schrieb am 22.02.2013

    Hallo Paddy.

    „Mit Brille fotografieren.“ lässt sich leider erfahrungsgemäß noch steigern:
    „Mit Sonnenbrille fotografieren.“

    Das ist in so manchem Urlaub leider nicht anders machbar und ’ne absolute Katastrophe. Vielleicht könntet Ihr auch darauf eingehen…

  • Günter schrieb am 23.02.2013

    Hallo Paddy,
    ein Relounch vom Fotoschnack und damit definitiv ins schwarze getroffen!
    Wie man an den Reaktionen merken kann, trifft das auf OFFENE OHREN.
    Macht weiter so und ich denke es finden sich auf diesen Weg immer interessante Themen und vielleicht unterschiedliche Gesprächspartner!?
    Das würde ich mir wünschen, dass Du immer wider mal andere Gesprächspartner hast.
    Bin schon auf die nächste Podcast gespannt.
    Mal eine Frage oder Anregung auf diesen Weg, Ihr sprecht ja über das Thema Objektive für die OM-D und das Ihr diese auch besitzt. Auf deinem Blog ist diese unter Meine Fototasche nicht zu finden!? Wieso eigentlich nicht?
    Klar die die D4 ist dein Arbeitstier, Du sagst im Podcast, das Du ganz gerne auch mal mit der Om-D arbeitest. Schade das du dazu nicht den ein oder anderen Blog schreibst, oder mal Bilder einstellst. Es wird soviel über FX oder DX geschrieben, mit der D7100 brechen auch wieder diese Diskussionen aus, was ist besser schlechter, soll ich wechseln usw. Und da würde mal ein Thema Spiegellose System Kameras wie die Om-D eine erfrischende Abwechslung da stellen.

    LG
    Günter

  • Mark schrieb am 23.02.2013

    Sehr cool, ich drücke die Daumen, dass der Podcast schön lange läuft.

    Ermunternde lockere Art mit Informationsgehalt und Gott sei Dank nicht mit Halbwahrheiten, sondern gut recherchiert. Weiter so!

    Nur noch ein Hinweis, bitte beim Einatmen nicht so zwischen die Zähne ziehen, das tut manchmal in den Ohren weh, wenn man den Podcast im Auto hört.

  • Krüx schrieb am 24.02.2013

    Moin,
    wie zu erwarten toll.
    Ich höre euern Podcast bei der Arbeit (Softwareentwicklung bei Adobe). Es kam mir aber irgendwie so vor, als ob ihr unter Zeitdruck steht, ich finde es durchaus angenehm, wenn der Pod mehr in Richtung talk, ruhig mit Off-Topic geht als in die Richtung Nachrichtensendung.

  • David schrieb am 24.02.2013

    Also ich hör den Podcast beim Bilder bearbeiten. Extrem praktisch dafür ist, dass es wirklich nur Audio und kein Video ist. Sehr lustig und informativ gemacht, weiter so!

    P.S.: Hier kann es bei PS und Lightroom schon mal länger dauern, also bloß keine Scheu es auch mal länger als 45 min. zu machen 😀

  • Maik schrieb am 24.02.2013

    Klasse, freut mich sehr, dass du nun wieder einen Podcast hast!
    Freue mich insbesondere auf „Kreativ-Tipps“, Hardwareinfos und Lightroom Themen 🙂

  • royfocke schrieb am 26.02.2013

    Guten Morgen,

    neben mir haben wohl noch ein paar Zuhörer bei Vemedio angefragt und Ihr seid jetzt schon in Instacast (Podcast-Playerapp auf iOS) in der Liste und müsst nicht mehr per URL eingegeben werden!

    Gratuliere!

    Gruß

    Roy

  • Flipp schrieb am 27.02.2013

    Jaaaa endlich. War ziemlich traurig darüber das es den Knackscharf Podcast nicht mehr gab. Die „alten“ Folgen habe ich alle mehrmals durch gehört.
    Umso schöner ist es, dass Du mit „Maddin“ dich jetzt wieder auf das alte Territorium begibt – Back to the roots!

    Eure erste Folge hat mir sehr gut gefallen. 10 von 10 Sympatie-Punkten!!

    Was mir in Zukunft gefallen würde, wäre eine Rubrik wie „Tipps zum Fotografieren“ in denen Ihr ein Thema kurz anschneidet und allgemeine, nützliche Tipps gebt. Wie z.B. „AL-Fotografie“ oder „im Winter draußen fotografieren“ usw….
    Könnte mir vorstellen dass nicht nur Profifotografen euern Pod hören 😉

    PS: Höre euch auf dem Arbeitsweg im Zug (täglich 2 Stunden). Könnt also von mir aus gerne die Länge der Folgen überziehen 😀

  • Django schrieb am 28.02.2013

    Aber bitte das nächste Mal einen Videopodcast daraus machen. 😉

  • Gerd schrieb am 01.03.2013

    Herr nach Knackscharf und Fotoschnack wieder ein Fotopodcast vom Paddy zu hören! Mir das schön beim Fahren zur Arbeit nach Berlin im Auto „reingezogen“.

    Könnte ruhig auch noch einen Tacken länger sein, damit dies auch noch für die Rückfahrt reicht – bin berufsbedingt viel im Auto und habe dank iPhone due Liebe zum Podcast im Auto entdeckt.

    Macht bitte weiter so mit einem lockeren Mix aus Technik, Kreativität und Tipps, auch zu den kleinen Zubehörsachen, die das Leben so oft erleichtern…!!!

  • Nils schrieb am 02.03.2013

    Hey Paddy,

    bin durch den Podcast auf dich aufmerksam geworden, da ich noch nich sooo lange mit der Fotografie zu tun habe.

    Ich finde es aber schade das ihr z.B. das Gewinnspiel nur auf Facebook austragt. Eventuell kann man das ja doch noch irgendwie anders regeln, und nicht die „ausschliessen“ die „Facebook-Verweigerer“ sind.

    Ansonsten weiter so!
    Wie auch andere hier schon sagten, gern auch ein wenig länger.
    Ich höre auch mehrstündige podcasts 😀

    Gruß Nils

  • Flugge schrieb am 07.03.2013

    Hallo Paddy,
    super das es wieder einen Podcast von (mit Dir) gibt! Ich habe alle „Knackscharf“ Folgen gehört und freue mich, dass Du jetzt mit Martin am Start bist.

    Ich freue mich auf viele Informative Folgen mit Unterhaltungsfaktor 10 😉

    Macht weiter so!

  • Snake schrieb am 15.03.2013

    Hallo Leute,

    klasse Podcast! Ich muss gestehen, dass ich euch vorher noch gar nicht kannte. Einen klitze-kleinen Verbesserungsvorschlag hätte ich dennoch: ich hätte noch mehr Spaß beim Zuhören, wenn ihr ein kleines bisschen weniger albern sein würdet. Besonders am Anfang der beiden bislang veröffentlichen Folgen ist das manchmal für meinen Geschmack etwas grenzwertig. Versteht mich nicht falsch. Ich bin bestimmt keine Spaß-Bremse und ich hab auch eine lockere Art, aber zum Zuhören ist das phasenweise schwierig.

    Trotzdem: weiter so!

  • Matthias schrieb am 18.03.2013

    Hallo Paddy und Maddin,

    habs endlich auch geschafft, zumindest die erste Folge zu hören! Hat mir super gefallen – endlich wieder etwas Profi-Fotografen-Luft schuppern! Ich hör euch beim Autofahren. Da ich regelmäßig 60 Minuten und länger unterwegs bin, passt die Länge für mich perfekt.

    Und noch etwas (konstruktive) Kritik: Ihr hattet aus meiner Sicht ein wahnsinns Tempo drauf. Ihr könntet gerne etwas langsamer machen oder auch das eine oder andere Mal ein wenig abschweifen zulassen. Hebt euch lieber ein paar Themen fürs nächste mal auf oder schiebt mal ne Sondersendung zu einem speziellen Thema rein.

    Freu mich auf weitere Folgen!
    Grüße, Matthias

Trackbacks

  1. Das Maddin & Das Paddy | Fotografie by Sven Becker
  2. Das Paddy & Das Maddin | ApfelFotos
  3. Neuer Podcast von Martin & Paddy