Fotografen Spieltag – Making Of

Am 19. Februar 2012 von Paddy veröffentlicht

Am Samstag war ich gemeinsam mit meinem Leipziger Hochzeitsfotografen-Kollegen Marcel unterwegs um ein bisschen zu experimentieren. Zwei ungezwungene Pärchenshootings bei denen wir selbst ausprobieren konnten, um uns weiterzuentwickeln. Wenn es drauf ankommt, greift man ja gerne in die Kiste mit den bewährten Standards um abzuliefern. Dieses mal hatten wir jede Menge Zeit und dazu zwei unglaubliche Paare, die zu allem bereit waren. Auf die endgültigen Bilder müsst Ihr noch etwas warten, aber als kleiner Teaser kommen hier schon mal ein paar Making Of Bilder.

Ich sage nur „The Human Fog Machine“ … 😉

Es war ein extrem genialer Tag, der uns beiden neben viel Spaß auch fotografisch unheimlich viel gebracht hat. Das schreit nach Wiederholung.

[nggallery id=84]

Veröffentlicht in: Foto nach oben

Newsletter Anmeldung

Melde Dich zum Neunzehn72 Newsletter an und verpasse zukünftig keinen Artikel mehr. Du erhältst entweder wöchentlich eine Auflistung der von mir neu veröffentlichten Artikel und / oder direkt wenn ich einen neuen Artikel veröffentlicht habe.

Liste(n) auswählen:

Kommentare (17)

  • julia f. schrieb am 19.02.2012

    das letzte foto ist gut – k.A. warum – gefällt mir! 🙂

  • Heike schrieb am 19.02.2012

    Sehe, ihr nutzt auch die ‚alten‘ Sun Sniper. Mal die Stifte gecheckt? 😉

    • Roger schrieb am 19.02.2012

      Hallo Heike, was meinst Du damit? Ich habe die Dinger auch.

      • heike schrieb am 20.02.2012

        Roger, mir ist vor ein paar Tagen die Kamera zu Boden gekracht weil der Stift aus dem ‚Loch‘ gerutscht ist. Wie das passieren konnte wird noch geklärt, ich schicke meinen Gurt ein. Kannst in meinem Blog gern nachlesen… will hier keinen Link setzen… lg

  • Jonas schrieb am 19.02.2012

    das letzte fasziniert mich auch…
    wie ist das gemacht ??
    Gruß

  • Evi schrieb am 19.02.2012

    ^^ sieht aus wie Weichzeichner

    • Betatster schrieb am 19.02.2012

      Tilt objektive !?
      gruss
      betatester

  • julia f. schrieb am 19.02.2012

    Tilt-Shift

  • piabovis schrieb am 19.02.2012

    ich tippe beim letzten auf tilt-shift-objektiv…

    bin auf die bilder gespannt!

    • frunk schrieb am 20.02.2012

      sieht eher nach der „Brenizer Methode“ aus 😉

  • Bianca schrieb am 20.02.2012

    Schon die MakingOf-Bilder sehen geil aus! Bin gespannt.

  • Michael schrieb am 21.02.2012

    Ich tippe auf Lightroom…

  • Rolf schrieb am 22.02.2012

    letztes Bild? Ich tippe auf Lensbaby!

  • Mark schrieb am 24.02.2012

    Hui, was zur Hölle habt Ihr denn da an den Ranger-Kopf gebastelt? Suche auch immernoch nen anständigen Griff dafür…

  • Franky schrieb am 24.02.2012

    Wow sehr geile Idee! Ihr hattet wohl echt eine Menge Spass – ich bin schon sehr gespannt auf das Endergebnis! Paddy – hast Du abgenommen? 😉

Trackbacks

  1. Pärchenshooting in Hamburg oder Hochzeitsfotograf trifft Hochzeitsfotograf » Hochzeitsfotograf aus Leipzig Marcel Schneeberg
  2. Zwei Hamburger Deerns beim Pärchenshooting | Hochzeitsfotograf Hamburg | Patrick Ludolph
  3. Pärchenshooting Teil 2 oder Frauenpower » Hochzeitsfotograf aus Leipzig Marcel Schneeberg