Freie Scan-Software für Mac

Am 2. Dezember 2007 von Paddy veröffentlicht

digitale-bilder.pngIch habe mich schon oft darüber geärgert, dass ich immer erst Photoshop starten muss nur um ein popeliges Bild oder Dokument mal eben einzuscannen. Nun bin ich darauf gestoßen, dass mit „Digitale Bilder“ bei Mac OS X bereits eine hervorragende freie Scan-Software mitgeliefert wird. Ihr findet die Anwendung in Eurem Programme-Ordner. Warum also lange nach freien Alternativen zu Photoshop für die alltägliche Scanarbeit suchen?

scannen.png

Veröffentlicht in: Mac nach oben

Newsletter Anmeldung

Melde Dich zum Neunzehn72 Newsletter an und verpasse zukünftig keinen Artikel mehr. Du erhältst entweder wöchentlich eine Auflistung der von mir neu veröffentlichten Artikel und / oder direkt wenn ich einen neuen Artikel veröffentlicht habe.

Liste(n) auswählen:

Kommentare (26)

  • hanshan schrieb am 04.02.2008

    dein engagement in ehren, aber dein tipp sieht leider nur den optimal fall vor. als benutzer eines epson dx 4000 multifunction geräts komme ich nämlich nicht in den genuss das mac os x eigene programm nutzen zu können. konkret wird mein scanner gar nicht erst erkannt. zwar führt die durchsicht der preferences zu den installierten twain treibern, es lassen sich diese auch anwählen, alsdann erscheint aber bloss der hinweis, dass kein gerät entdeckt wurde.

    irgendwelche vorschläge wie sich das problem trotzdem noch lösen lässt?

    viele grüsse

    han

    • christian schrieb am 05.08.2010

      das scan Program is der Hammer! schnell und unkompliziert. Auch gerade bei PDF mit mehreren Seiten und Einzug.

      1000 Dank für den Tip!

    • danke für den Hinweis! Funktioniert bei mir super, das Programm lässt sich sogar mit der „scan“ Taste am Gerät koppeln.

      Hat mir sehr geholfen, danke für den Hinweis auf das Programm!

  • Jürgen schrieb am 21.11.2008

    Bin gespannt, ob es funktioniert!

  • Sebastian schrieb am 27.02.2009

    Hallo,

    also bei mir mit meinem Brother DCP 7010L funktioniert Digitale Bilder wunderbar. Vielen Dank für diesen Tipp.

    Gruß
    Sebastian

  • Chris schrieb am 03.03.2009

    Ich habe das Samsung CLX-2160 Multifunktionsgerät. Funktioniert einwandfrei, danke!!

  • Anika schrieb am 07.04.2009

    Hallo Han, ich habe den auch den Epson Stylus DX 4400. Eigentlich dachte ich, dass ich anfangs mit Vorschau gescannt hätte, jetzt geht es aber nicht mehr. die Programme Vorschau und Digitale Bilder hängen sich beide auf, wenn ich versuche etwas zu scannen. HAst du eine Lösung für das Problem gefunden?

  • thanh-hai schrieb am 15.04.2009

    Hi,

    ich habe das Programm auf meinem Mac gefunden aber ich verstehe nicht wie es funktioniert. Könnt ihr mir helfen?

  • swolf schrieb am 18.04.2009

    habe einen canoscan n670U, leider erkennt digitale bilder den scanner offensichtlich nicht. oder habt ihr tipps?

  • Schrabo schrieb am 06.06.2009

    Vielen Dank! Die einfachsten LÖsungen liegen manchmal direkt vor der „Haustüre“. Haben einen Brother MFC 7420 und das mitgelieferte Programm ist echt schrott. „Digitale Bilder“ ist genau die Lösung die mir in 90% der Fälle ausreicht. Super.

    • Sandsofie schrieb am 06.08.2010

      Ich habe auch das Modell Brother MFC 7420, aber bekommen nur die Meldung, daß das Scannen fehlgeschlagen wäre – betreibe den Mac mit Mac Os 10.6 und habe alle aktuellen Treiber von Brother heruntergeladen. Hast Du einen Tip, wie ich das Ding ans Funktionen kriege?

      Prophylaktischen vielen Dank!

      Sandsofie

  • JdR schrieb am 21.07.2009

    Hmm der Tipp mit dem Programm „Digitale Bilder“ ist zwar gut aber funktioniert wahrscheinlich nur bei einzelnen Scannern. Wenn man ein Kombigerät (z.Bsp. HP officejet 5610) hat funktioniert das aber leider nicht. Also ist das nichbt in jedem Fall gut und Photoshop erkennt solche Scanner acuh nicht an.

    Gruß JdR

  • Sharko schrieb am 28.08.2009

    Hallo zusammen

    Ich würde gerne wissen, ob ein HP 309 auch mit Digitale Bilder funktioniert? Die mitgelieferte Software macht mich wahnsinnig.

    Viele Grüsse
    Sharko

  • thomas schrieb am 15.09.2009

    ha, sehr guter tipp danke!
    mein epson pefection v10 machte bisher nur probleme unter os x 10.5 und das epson scanprogramm lässt sich bei mir gar nicht installieren (kommt eine fehlermeldung). photoshop stürzt ab, wenn ich auf import / scanner gehe.

    mit dieser lösung geht’s perfekt!

    ich musste allerdings zuerst unter „geräte“ den scanner aktivieren und freigen!

  • JdR schrieb am 15.09.2009

    Hallo,

    wenn jemand probleme mit den Scannern-Druckern von HP hat dann schaut einfach mal in den Support auf der HP Website. Dort gibt es jegliche Software fuer die Leute die Mac haben aber keine Software besitzen. Dort bekommt man alles auch fuer Mac gesaugt.

    Gru6 JdR

  • Oliver schrieb am 01.10.2009

    Hallo,

    der Tipp ist echtes Gold wert. Musste dringend Dokumente mit dem Brother MFC 7420 erstellen. Bis zum Update auf OS 10.6 (Schneegetier) war das mit ReadIris Pro 11 kein Problem. Seit dem Update geht ReadIris beim Scannen in die Knie – Riesenfehlermeldung, Nachricht an Apple. Update der ganzen Brother-Treiber hat daran nichts geändert. OCR habe ich ohnehin nicht viel gemacht, aber die digitalen Bilder sind eine echte Lösung. Das hat mir aus einer echten Klemme geholfen.

  • breitwand schrieb am 25.02.2010

    Wir haben den Samsung SCX-4200. Da geht auf Mac gar nichts, mit gar keinem Programm.

    • mama schrieb am 08.03.2010

      also ich kann mit dem multi-samsung scx-4200 schon in die programme, also vorschau und digitale bilder (leider kein photoshop). er zeigt auch das bild an, dass im scanner liegt, aber ich kann den button „scannen“ im endeffekt nicht auswählen! man, ärgerlich son kram… weiß da jemand rat? hab ich vergessen, irgendetwas auszuwählen?

      • tim schrieb am 27.04.2010

        Hi,
        ging mir auch gerade so … Du musst noch links in der Übersicht den Bereich markieren den Du scannen willst.
        Grüße

  • olaf schrieb am 09.03.2010

    habe drucker installiert, funkt. auch. aber leider der scanner nicht. bekomme immer die aufforderung “ im Menü GERÄTE auf GERÄTE DURCHSUCHEN gehen, dann BILDERFASSUNGSGERÄTE und dann TWAIN SOFTWARE VERWENDEN. bloß wo stelle ich das ein? kann da jemand helfen?

  • willi schrieb am 11.04.2010

    alles super, klasse idee. nur eine frage:
    wenn ich mit meiner Brother DCP 7025 über den Blatteinzug Fotos Scanne, gibt er mir nur diverse Dinformate vor und ich muss alle Bilder nachher beschneiden.
    Mach ich was falsch?

    Danke

  • momo schrieb am 27.06.2010

    Ich kann mit meinen Brother DCP150C zwar eine Vorschau scannen aber nicht abspeichern. Woran liegt das?

  • bidi schrieb am 18.07.2010

    Geht leider nicht mit über WLAN angeschlossenem Multifunktionsgerät Brother MFC 465 – da bekomme ich nämlich die Meldung, dass kein Gerät angeschlossen ist …

  • Thomas schrieb am 26.08.2010

    Hallo, ist jetzt zwar schon ne Weile her mit deinem Post, aber ich bin gerade darauf gestossen weil ich auf der Suche nach einem unkomplizierten Programm zum scannen war. Ohne Erfolg…. Bis jetzt. Funktioniert super mit meinem Brother MFC-235C

  • Mayk schrieb am 18.09.2010

    Habe günstig einen Epson Perfection 2400 Photo bekommen, hatte keine Software zum scannen und nun rennt das Ding rennt wie bekloppt 🙂
    Digitale Bilder-Geiler Tipp!!!

  • Paul schrieb am 03.10.2010

    Mit meinem Brother DCP 365 CN funktioniert es ebenfalls bestens. Allerdings würde ich mir eine eingebaute Texterkennung wünschen.

Trackbacks

  1. Adminblog» Blog Archive » Scannen mit Preview.app