Hashtag Magazine – so sieht’s aus, so geht’s weiter

Am 3. August 2016 von Paddy veröffentlicht

L1000010

Ich bin geflasht von der Resonanz auf den Start meines Heftes. Danke Danke Danke. Das habe ich so nicht erwartet. Wenn man ein derartiges Projekt angeht, dann kalkuliert und schätzt man und versucht hochzurechnen, wie groß das Interesse ist. Ich bin da immer etwas konservativ. In diesem Fall habe ich mich etwas verschätzt, im positiven Sinne. Mich hat nicht nur die Menge überascht, sondern auch wer so alles ein Exemplar bestellt hat. Noch mal: DANKE LEUTE!

Ich wollte jetzt mal eine kleine Wasserstandsmeldung geben und ein paar Fragen beantworten. So richtig kann ich mich ja nicht mit dem Begriff „Magazin“ anfreunden, aber da das am eingängigsten ist, werde ich wohl dabei bleiben.

Am Donnerstag ist das Ding im Shop online gegangen. Die erste Auflage von 500 Stück war nach weniger als einem Tag ausverkauft. Genau der richtige Zeitpunkt, um in der Schweiz auf Bergwandertour zu gehen 😉 Am Montag habe ich dann gleich die zweite Auflage geordert, welche auch in der gleichen Woche noch in Druck gehen soll.

Wer noch kein Heft hat, kann hier zugreifen.

Release-Bierchen

Am Freitag, den 5.8.2016 gibt es bei mir im Studio ein kleines Relase-Bierchen. Wer aus dem Hamburger Raum kommt, kann gerne rum kommen und sich das Heft direkt abholen. Wir sind von 18:00 bis 21:00 Uhr da. Anschrift: Schützenstr. 89, 22761 Hamburg. Anmelden müsst Ihr Euch nicht. Wir freuen uns auf Euch.

Warum dauert das mit dem Versand zwei bis drei Wochen?

Ich bin ja selbst immer ganz hibbelig, wenn etwas neu ist und ich es haben will. Daher versuchen wir so schnell wie möglich die Bestellungen abzuarbeiten. Aber wir sind keine Versandprofis und mal eben 700 Pakete zu verschicken ist nicht ohne. Jedes Heft muss ins Cover gesteckt und dann verpackt werden. Hinzu kommt die Erstellung von Adressaufklebern. Das versuchen wir halbwegs zu automatisieren, aber wenn man das nicht täglich macht, dauert es ein wenig. Ich habe die Versandzeit lieber etwas konservativer angegeben, damit Ihr Euch freut, wenn das Buch eher kommt, statt anders herum. Sonderwünsche wie gemalte Einhörner auf dem Cover dauern leider etwas länger 😉

Versandkosten Österreich, Schweiz

Zurecht gab es „Beschwerden“ über die hohen Versandkosten nach Österreich und in die Schweiz. Das Paket ist mit den Abmessungen von 33 x 33 cm etwas über den maximalen Maßen für das günstige Paket. Es sind nur ein paar Zentimeter und hat nichts mit dem Gewicht zu tun. Das kostet tatsächlich 16,- €. Mittlerweile habe ich als Alternative den Maxibrief als Versandoption aufgenommen. Das kostet nur 7,- €. Aber das Problem ist, dass dieses Päckchen nicht in die meisten Briefkästen passen wird. Ich weiss nicht, wie es in Österreich und der Schweiz ist, aber die deutschen Zusteller sind der festen Überzeugung, dass ein 33 cm Karton in einen 25 cm Briefschlitz passt, irgendwie. Entscheidet selbst. Wenn jemand das Päckchen annehmen kann, dann ist der Maxibrief ok. Es ist ansonsten echt schade, wenn das Heft verknickt ankommt.

Wie regelmäßig erscheint das Heft?

Mir ist klar, dass so ein Magazin mehr oder weniger regelmäßig erscheinen sollte. Aber es handelt sich nicht um ein redaktionelles Produkt, sondern um einen Querschnitt meiner Arbeit. Ich peile an das Heft in einem Abstand von drei bis vier Monaten zu machen, aber auch nur, wenn genug Bilder da sind. Das Heft erscheint, sobald genug Material vorhanden ist. Ich will nicht Fotos machen müssen, weil es einen Release-Termin gibt.

Der Großteil der Fotos soll im Heft zum ersten mal erscheinen. Ich fände es nicht so schön, wenn Ihr dort nur Bilder seht, die ich schon online gezeigt habe. Dennoch möchte ich auch in jedem Heft einen Griff ins Archiv wagen und ein paar Perlen hervor holen.

Was ist mit einem Abo?

Ich finde es toll, dass so viele nach einem Abo gefragt haben. Abos finde ich selbst aber doof und man muss sich dann irgendwann um die Kündigung kümmern. Zudem wüsste ich nicht, wie ich die Abonnenten und Zahlungen verwalten sollte. Daher habe ich mir überlegt, dass alle Käufer der ersten Ausgabe zum Erscheinen der zweiten vorab eine Mail bekommen. Quasi als Erinnerung.

Wie viele Hefte wird es geben?

Die erste Auflage betrug 500 Stück und wir lassen noch einmal 500 nachdrucken. Davon sind knapp 3/4 verkauft. Ich habe nicht vor das Heft künstlich zu verknappen und auf „limitiert“ zu machen. Ich orientiere mich da an dem Interesse und versuche eine entsprechende Stückzahl zu finden. Wenn genug Interessenten da sind, wird halt noch mal gedruckt. Es wäre zwar sinnvoller eine hohe Stückzahl in einem Rutsch zu drucken, allerdings möchte ich auch nicht auf Dauer hunderte Hefte lagern müssen, von denen dann irgendwann nur noch eins pro Woche weg geht.

Wo habe ich drucken lassen?

Alle Beteiligten am Magazin sind im Impressum angegeben, auch die Druckerei. Aber kleiner Tipp: Wenn Ihr so etwas vorhabt, dann fragt einfach eine Druckerei bei Euch in der Nähe an. So etwas können auch andere Druckereien, das ist für die Tagesgeschäft. Ich persönlich mag es einen Ansprechpartner zu haben mit dem ich direkt alles besprechen kann. Für so ein Projekt würde ich persönlich von Online-Druckereien abraten, auch wenn das nicht heisst, dass die schlecht sind. Kai-Hendrik Schroeder hat da gerade eine kleine Odyssee hinter sich.

Darf ich die Idee klauen?

Es ist schon erschreckend wie sehr doch einige immer darauf rumreiten wer welche Idee als erstes hatte und wer wen nachmacht. Weder der Druck eines Bildbandes, noch der eines Magazins oder was sich auch sonst noch drucken lässt, ist neu oder von einem noch lebenden Fotografen erfunden worden. Es liegt in der Natur der Fotografie, dass man seine Bilder druckt. So wahnsinnig viele verschiedene Möglichkeiten gibt es da nicht. Die Kreativität liegt eher in der Kombination der Einzelzutaten und vor allem im Inhalt. Ich erhebe keinen Anspruch auf die Idee eines Heftes in einem Schuber in Plattencoverform. Ihr müsst selbst entscheiden, wie hoch Euer Anspruch an die eigene Kreativität ist. Ich für meinen Teil mag es, Dinge selbst zu entdecken, auch in dem Wissen, dass nicht alles neu ist. Für mich ist es aber neu. Selbst wenn die Grundidee schon existiert, weiss ich so aber, dass genug Individualität im Endprodukt steckt.

Nun habt Ihr ein kleines Update und ich mache mich daran Päckchen zu packen und den Versand zu organisieren. Es wird dabei bestimmt etwas schief gehen. Bitte habt etwas Nachsehen und Geduld. Falls aber in 14 Tagen immer noch nichts angekommen ist, dann haut mir mal auf die Finger.

Veröffentlicht in: Foto nach oben

Newsletter Anmeldung

Melde Dich zum Neunzehn72 Newsletter an und verpasse zukünftig keinen Artikel mehr. Du erhältst entweder wöchentlich eine Auflistung der von mir neu veröffentlichten Artikel und / oder direkt wenn ich einen neuen Artikel veröffentlicht habe.

Liste(n) auswählen:

Kommentare (17)

  • Marco schrieb am 03.08.2016

    Ich warte sehnsüchtig auf die erste Ausgabe und freue mich jetzt schon wie ein Schneekönig auf die nächste. Direkt schon bestellen will… Hehe. Hoffe das die nächste Ausgabe nicht erst im Winter kommt, aber ich bin mir sicher das in der Zeit auch noch andere geile Dinger von dir rausgehauen werden. In der Zwischenzeit lesen wir alle deinen Blog, schauen Videos und deine wirklich tollen Bilder an. Hey, klar einen Zwang soll das Magazin auch nie werden. Auch wenn wir alle ungeduldig sind, spreche ich bestimmt für die meisten, dass wir volles Verständnis dafür haben! Freut mich sehr das du jetzt schon weitere bestellt hast! Geil. Viele Grüße. Marco

    • Marco schrieb am 05.08.2016

      Heute angekommen. Ein riesen Dank an die schnelle Abwicklung. Schnelle Lieferung, gut verpackt. Was soll ich schreiben… Dein Magazin ist einfach geil und ich freue mich auf die weiteren. Sind jetzt schon bestellt! Ich als Star Wars Fan der ersten Stunde (nicht ganz mit 36, aber fast) liebe deinen Dreier im Heft. Wie geil ist das denn. Würde ich mir am liebsten ins Wohnzimmer in riesig hängen. Darf ich aber nicht. Lächel. Leute, wenn ihr das Magazin noch nicht habt, kaufen. Wirklich tolle Fotos und auf Papier bzw. gedruckt, ist es einfach am schönsten. Kommt in die Vitrine. Top Arbeit Paddy. Echt. Geil. Schubrakete, freue mich schon. Grüße aus NRW.

  • matthias schrieb am 04.08.2016

    Hallo Paddy,

    Glückwunsch zu deinem erfolgreichen Magazine Start.

    Und ja ich hätte auch gerne ein Abo gehabt, aber ich gebe dir Recht, verwaltungstechnisch ist das natürlich der Overkill.

    Bin auch schon ganz gespannt, wie das Magazin aussieht!

    Freu! 😉

    Gruß
    Matthias

  • Rainer schrieb am 04.08.2016

    na, dann kann ich mich ja glücklich schätzen das ich unter den Ersten bin (Mail von gestern), die das Heft bekommen.

  • Oliver schrieb am 05.08.2016

    Habs schon <3
    Sehr sehr sehr geil ! Mehr davon bitte !!!
    Danke ! Danke ! Danke ! Made my day :-*

  • Till schrieb am 05.08.2016

    Gerade kam das Magazin an, super geil Paddy!!

    Gedruckte Bilder sind halt doch am besten, ich bin begeistert!

    Danke 🙂

  • Raymond schrieb am 05.08.2016

    Hallo Paddy,
    habe das „Magazin“ gerade heile ( gut verpackt) erhalten.Bin begeistert.Das Format ist gut gewählt,Papier,BEA, Farben alles stimmig.Und als alter Vinyljunkie punktet die LP Hülle doppelt. Weiter so!
    Gruß Raymond

  • Christian schrieb am 05.08.2016

    HI Paddy,
    Das Magazin gefällt mir sehr gut, jeder der es sieht blättert neugierig durch.
    Danke für das Bierchen!

    Christian

  • Werner schrieb am 06.08.2016

    Das Heft ist einfach toll, wir sind total begeistert (auch wenn wir nicht unbedigt Star Wars Fans sind) und freuen uns auf die nächste Ausgabe! Der Schuber ist der Hit!

  • Markus schrieb am 08.08.2016

    ….habs mir nur wegen der Nacktfotos bestellt, danke Paddy!!! 😉

  • Angie schrieb am 10.08.2016

    Wo kann man das Magazin bestellen?

  • Sebastian schrieb am 11.08.2016

    Danke dir für die schöne Idee mit dem Magazin. Sind sehr schöne Bilder dabei. Ich finde die StarWars Serie einfach super!

  • Jörg schrieb am 12.08.2016

    Das Heft war sehr gut verpackt und ist ohne Macken angekommen.
    Mein erster Gedanken: „Wie geil ist das denn“. Die Aufmachung einfach spitze. Die Fotos super. Ich bin total begeistert. Deine nächste Ausgabe ist jetzt schon gekauft!

  • Thorsten schrieb am 12.08.2016

    Ich hab es gestern bekommen, richtig genial! Weiter so!
    Das inoffizielle „Quasie-Abo“ ist hiermit bestellt 😉

    Grüße aus dem Odenwald
    Thorsten

  • Karsten A. schrieb am 16.08.2016

    Inspiration – Motivation – Sensation /ell. Ein geiles Magazin und ein geiles „Projekt“ bei dem ich gerne dabei bleibe !

    Echt klasse gemacht Paddy !!
    Gruss
    Karsten

  • Uwe F. schrieb am 17.08.2016

    Hi Paddy,

    habe soeben die Lieferung bekommen. Ist ja ein Sahnestück geworden. Wann kommt die nächste Ausgabe?
    Grüße nach HH
    Uwe

  • Ingmar schrieb am 18.08.2016

    Hallo Paddy,

    ein sehr sehr gelungenes Teil. Tolle Idee, phantastische Fotos, schicke Umsetzung. Das Teil in der Hand zu haben ist richtig gut, die Idee mit dem Schuber klasse. Freu mich schon auf die nächste Ausgabe!

    Grüße
    Ingmar