[iPhone Game Tipp] iShoot inkl. Multiplayer

Am 9. Januar 2009 von Paddy veröffentlicht

iShoot ist eine sehr gut gelungene Umsetzung des klassischen Artillery Games bei dem sich zwei Panzer in einer Landschaft gegenüber stehen und man nun durch geschickte Einstellung von Schußwinkel und Schußkraft versuchen muss den Gegener zu treffen. iShoot ist jedoch ein klein wenig anders, da insgesamt 25 verschiedene Waffen bis hin zur Atombombe zur Verfügung stehen. Die Landschaften im Hintergrund sehr sehr schöne fotorealistische Aufnahmen, die eine nette Spielumgebung schaffen. Besonderers Feature ist jedoch der Multiplayer-Modus, der es erlaubt iShoot mit bis zu 4 Spielern zu zocken. Sehr kurzweiliges Games mit Langzeitspielspaß. Kostenpunkt: 2,39 €. Für alle, die erst einmal probieren wollen, gibt es auch eine kostenlose Lite-Variante, mit den Einschränkungen weniger Waffen (6 von 25), keine fotorealistischen Hintergründe und keine Bewegung der Panzer.

Link: iShoot im iTunes Store

ishoot-01 ishoot-02 ishoot-03

Veröffentlicht in: iPhone nach oben

Newsletter Anmeldung

Melde Dich zum Neunzehn72 Newsletter an und verpasse zukünftig keinen Artikel mehr. Du erhältst entweder wöchentlich eine Auflistung der von mir neu veröffentlichten Artikel und / oder direkt wenn ich einen neuen Artikel veröffentlicht habe.

Liste(n) auswählen:

Kommentare (3)

  • es ist anders weil mehrere Waffen zur Verfügung stehen? Die bekanntesten Spiele in diesem Genre wären wohl Tank Wars, Scorched Earth (gibts jetzt ja auch in 3D) und Worms… JEDES dieser Spiele bietet diese Funktion. Einzig die Spiele vor 1986 hatten diese Funktion nicht, davon war aber Artillery auf dem Apple ][ so ziemlich das einzige was bekannter geworden ist.

    • Paddy schrieb am 09.01.2009

      Naja, nicht wirklich anders. Aber zumindest ist es die beste Umsetzung auf dem iPhone.

  • Das Spiel ist ja auch ein Flashgame-Klassiker. Schön, dass es das jetzt auch auf dem iPhone gibt. Muss ich nachher mal ausprobieren…