Lightroom Update 4.1 Release Candidate

Am 29. März 2012 von Paddy veröffentlicht

Adobe hat den Release Candidate für das Update 4.1 veröffentlicht. Dann wird das endgültige Update auch nicht mehr all zu lange auf sich warten lassen.

Neben dem Support für die Canon 5D Mark III wurden folgende Probleme gefixt, die ich einfach mal auf Englisch hier rein kopiere:

  • Lightroom 4 did not properly open external applications when using the „Edit In“ functionality.
  • Point Curve adjustments made in Lightroom 3 have been restored.
  • Addressed performance issues in Lightroom 4, particularly when loading GPS track logs, using a secondary monitor, and the controls within the Develop module.
  • Ability to update DNG previews and metadata for more than 100 photos has been restored.
  • This update allows for improved viewing of subfolders and stacks in folders with a large number of photos.
  • It was possible that a layout of a saved book could be lost after quitting Lightroom 4.

Besonders die Punkte 1 und 3 dürften viele User freuen.

Veröffentlicht in: Lightroom nach oben

Newsletter Anmeldung

Melde Dich zum Neunzehn72 Newsletter an und verpasse zukünftig keinen Artikel mehr. Du erhältst entweder wöchentlich eine Auflistung der von mir neu veröffentlichten Artikel und / oder direkt wenn ich einen neuen Artikel veröffentlicht habe.

Liste(n) auswählen:

Kommentare (8)

  • In der Tat, wenn die beiden Punkte jetzt „gerade“ sind dann kann man langsam über einen produktiven Einsatz nachdenken 😉

  • Sebastian schrieb am 29.03.2012

    Ist LR4 somit auch wieder etwa schneller? Ich konnte teilweise Bilder nicht bearbeitet. Und ich es hat ewig gedauert.

    • crs schrieb am 29.03.2012

      Der dritte Punkt lässt zumindest darauf hoffen 🙂

      „[…]and the controls within the Develop module“

  • Meik Merkelbach schrieb am 30.03.2012

    Hi irgendwie steh ich auf dem Schlauch wenn ich die Datei herunter lade dann bekomm ich nach dem entpacken der zip datei eine .cpgz Datei und damit läuft auch nix auf`m MAC:-(.Mist heute kommt die Mark III ins Haus……
    Vielleicht kann mir jemand helfen den Fuss vom Schlauch zu bekommen 😉

    VG Meik

  • Die Geschwindigkeits optimierung kann ich auch nachvollziehen. Ziemlich gut der RC.

  • Uwe II. schrieb am 30.03.2012

    Ja, das mit der katastrophalen Performance wurde weitgehend behoben. Immer noch nicht optimal, aber akzeptabel.

    Ich verstehe nicht, wie die 4.0 mit diesen Bugs in den Verkauf kommen konnte.

  • Dirk S. schrieb am 30.03.2012

    Ich hatte bei meiner LR4 und Nik ColorEfex das Problem das ich in LR4 unter bearbeiten nicht mein ColorEfex aufrufen konnte. Hatte gedacht es sei nun gefix, aber weiterhin das selbe – schnief.
    Auf meinem Notebook läuft beides zusammen nur nicht auf meinem Desktop.
    Noch jemand eine Idee??

  • Carsten schrieb am 03.04.2012

    Hm, leider funktioniert die Übernahme der Bewertungen (Sterne) die von der 5DM3 kommen noch nicht, oder hat jemand andere Erfahrungen?
    VG Carsten

Trackbacks

  1. Zeit zum Spielen – 50mm 1:1.8G und Lightroom 4 « www.robert-oppel.de