Das Apple Cinema Display … und meine Frau

Heu­te waren wir im Media­markt und dort hat mich das Apple 24″ Cine­ma Dis­play ange­lacht. Ein gei­les Teil muss ich sagen und die idea­le Ergän­zung zu mei­nem Mac­book Pro. iSIght Kame­ra und Laut­spre­cher gleich ein­ge­baut, außer­dem USB-Hub und Magsafe Strom­an­schluß an dem man direkt das Mac­book hän­gen kann. Ich war kurz davor es gleich ein­zu­pa­cken und dann fängt mei­ne Frau so an: “Das ist doch echt sinn­voll für Dich, Du sitzt ja den gan­zen Tag am Rech­ner und da brauchst Du doch einen guten Moni­tor. Nimm das Ding doch gleich mit.” Waaaas? Da ist doch irgend­was faul. Mei­ne Frau ermu­tigt mich aktiv mal so eben 850,- € für einen Moni­tor aus­zu­ge­ben ohne mit der Wim­per zu zucken. Ich wit­te­re Ver­dacht, da muss irgend­was im Busch sein. Wie­so sagt sie sowas? Ich ver­wer­fe den Gedan­ken vom Apple Dis­play wie­der und wir ver­las­sen den Laden ohne etwas zu kau­fen. Ist das jetzt ihre neue Tak­tik? Ver­un­si­che­rung durch Zuspruch? Selbst wenn ich mich doch noch für das Cine­ma Dis­play ent­schei­de, bin ich froh, es nicht beim MM gekauft zu haben, denn bei Ama­zon ist es rund 100,- € bil­li­ger.

cinema-display

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

11 Gedanken zu „Das Apple Cinema Display … und meine Frau“

  1. Ver­ständ­lich. Aber das Teil über­zeugt schon… so braucht man am Ende wirk­lich nur noch einen Lap­top und hat den­noch auch Spaß zu Hau­se am Arbeitsplatz.

    Antworten
  2. Hrhr, Ich bin aus der Zuspruch­pha­se der Gitar­ren­zäh­le­rin raus und in der “Mir doch egal, ist ja dein Geld” Phase 🙂
    OT: Und ich freu mich so aufs Objek­tiv, und das ist erst Mon­tag da…

    Antworten
  3. Hihi ich muss­te gera­de schmun­zeln. Die Situa­ti­on ken­ne ich all­zu gut. Ich hät­te an dei­ner Stel­le auch sehr über­rascht geschaut, denn meis­tens bekommt man die Ant­wort “So was braucht man doch nicht”*g

    Antworten
  4. Hehe­he, auch ich muss­te schmun­zeln. Letz­te Woche hat mich mei­ne bes­se­re Hälf­te auf den zwei­ten Nikon-Body ange­spro­chen. Ich muss sel­ten däm­lich aus der Wäsche geschaut haben.:smile:

    Antworten
    • @thovei: Hast Du denn schon den zwei­ten Body? Hört sich fast so an, als wenn sie den beim Sau­ber­ma­chen gefun­den hat 😉

      @adrian: Mit den Kame­ras ist es noch ein biss­chen schwie­ri­ger, aber solan­ge ich gute Bil­der vom Hund ablie­fe­re geht alles klar 😉

      Antworten
  5. Hihi,

    das ist eine gute Geschich­te. Mei­ne Freun­din ist mitt­ler­wei­le auch an dem Punkt ange­kom­men. Erst letz­tens als es um die 5D Mark II ging. O-Ton: “Das ist natür­lich eine gute Kame­ra. Dann kauf sie mal.”

    …okay?!Sie hat mitt­ler­wei­le ein­fach Ver­ständ­nis, aber anfangs hat Sie auch immer doof aus der Wäsche geguckt.

    Antworten
  6. …nein, noch nicht. Ich war­te noch bis die neu­en Model­le kom­men. Und weil ich aus die­sem Grund, der mei­ner bes­se­ren Hälf­te nicht bekannt war, noch nichts unter­nom­men habe, hat­te Sie mich dar­auf ange­spro­chen. Aber mein iPho­ne ist da! 🙂

    Antworten

Schreibe einen Kommentar