Für Frequent Traveller Kreditkarte musst Du Gold sein

Seit eini­gen Mona­ten bin ich nun bereits Fre­quent Tra­vel­ler bei der Luft­han­sa. Eigent­lich bekommt man dann auch auto­ma­tisch eine neue Kre­dit­kar­te, was den gro­ßen Vor­teil hat, dass man alles mit einer Kar­te machen kann, also Ein­kau­fen und Zutritt zur Lounge. Da ich bis heu­te nur die nor­ma­le FTL-Kar­te erhal­ten habe, also nix Kre­dit habe ich dann mal bei der Luft­han­sa (oder ist es Mileas and More?) ange­ru­fen und nach­ge­fragt. Dort habe ich dann auch mal neben­bei erfah­ren, dass man eine neue FTL-Kre­dit­kar­te nur bekommt, wenn man zuvor eine gol­de­ne Luft­han­sa-Kre­dit­kar­te beses­sen hat. Dazu muss man wis­sen, dass die Fre­quent-Tra­vel­ler-Gold-Wasauch­im­mer-Kar­te den glei­chen Betrag kos­tet wie die stink­nor­ma­le 0815-Nor­ma­lo-Kann­je­der-habk­ein­sta­tus-Kre­dit­kar­te. Daher bin ich davon aus­ge­gan­gen, dass die­ser Aus­tausch mit Upgrade von allei­ne geht.

Naja, wie­der was gelernt. Man muss ein­fach jeden behan­deln wie einen 3-jäh­ri­gen, auch gro­ße Konzerne.

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Schreibe einen Kommentar