Alstereisvergnügen 2012

Am 12. Februar 2012 von Paddy veröffentlicht

Nach 15 Jahren gab es endlich mal wieder ein offizielles Alstereisvergnügen. Das musste ich mir natürlich anschauen und so zog ich mit meiner geliebten Frau in weiser Voraussicht bereits am Freitag Vormittag los. Das Alstereisvergnügen startete erst um 12:00 Uhr und so fanden wir eine weitestgehend freie Eisfläche bei schönstem Sonnenschein vor. Muss man einfach gesehen haben.

[nggallery id=83]

Veröffentlicht in: Hamburg nach oben

Newsletter Anmeldung

Melde Dich zum Neunzehn72 Newsletter an und verpasse zukünftig keinen Artikel mehr. Du erhältst entweder wöchentlich eine Auflistung der von mir neu veröffentlichten Artikel und / oder direkt wenn ich einen neuen Artikel veröffentlicht habe.

Liste(n) auswählen:

Kommentare (10)

  • Stefan schrieb am 12.02.2012

    Cool im wahrsten Sinne des Wortes …

    Ich hatte heute den ND Filter zum Räumen des Eises dabei …

  • martin schrieb am 12.02.2012

    gefällt mir sehr gut… egrade auch durch das schwarz/weiß ein Traum.
    Mit was für ner Kamera Objektiv Combo bist du auf solchen Spaziergängen unterwegs?
    Ich kann mich immer nicht entscheiden, was ich bei sowas mitnehmen soll möchte aber auch nicht tonnenweise Kram mitschleppen.

    • Paddy schrieb am 12.02.2012

      Ich hatte die D700 mit dem 24-120 f/4 und dem 14-24 f/2.8 mit. Zum Transport den Shootsac.

      • martin schrieb am 12.02.2012

        danke für die antwort 🙂

  • Dieter Fröhling schrieb am 12.02.2012

    Gefällige Serie, Kontraste erhöht in Post? Stimmige Bildaussagen.

  • Eike B. schrieb am 12.02.2012

    Gefällt!

  • Frank schrieb am 12.02.2012

    So hatte die s… Kälte wenigstens etwas gutes 😉

  • georg schrieb am 12.02.2012

    Herrlicher Tag. Sehr schöne Fotos.

  • Tondu schrieb am 12.02.2012

    Klasse Serie…könnte auch auf einem unserer südlichen Seen sein 😉 (naja…nur statt Stadt eben Berge im Hintergrund…)
    lg Annette

  • Ralf schrieb am 13.02.2012

    Hast du top gemacht! Bei mir wars schon ganz schön dunkel am Samstag. Da war ISO 1600 angesagt. Aber vielleicht mach ich noch was schönes aus den Bildern…

Trackbacks

  1. In Hamburg müsste man wohnen | Wirsing Maracuja