Teamviewer für iPhone erschienen

Am 4. März 2010 von Paddy veröffentlicht

Cool, jetzt gibt es endlich Teamviewer auch fürs iPhone. Teamviewer ist die weltbeste Fernwartungs-Software und das aus drei Gründen:

1. Es gibt sie für Mac und Windows
2. Kostenlos für nicht-kommerzielle Nutzung
3. So einfach, dass selbst mein Vater die Verbindung mit mir aufbauen kann

Wenn Ihr auch darunter leidet, dass jeder entfernte Bekannte Euch bei Computerproblemen anruft, dann ist Teamviewer die richtige Lösung für die kleinen Problemchen zwischendurch.

Veröffentlicht in: iPhone nach oben

Newsletter Anmeldung

Melde Dich zum Neunzehn72 Newsletter an und verpasse zukünftig keinen Artikel mehr. Du erhältst entweder wöchentlich eine Auflistung der von mir neu veröffentlichten Artikel und / oder direkt wenn ich einen neuen Artikel veröffentlicht habe.

Liste(n) auswählen:

Kommentare (6)

  • Rolf schrieb am 04.03.2010

    Wie und dann kann ich meinen PC vom iPhone aus fernsteuern?

  • Ivan schrieb am 05.03.2010

    TeamViewer ist eh genial, aber mit dem iPhone einfach unschlagbar. Ich sitz nun auf der Couch und steuer iTunes beim Fernsehen 😉 Echt witzig….

    Gruß
    ivan

  • Inga schrieb am 05.03.2010

    Hallo Patrick,
    vielen Dank für den Beitrag zu unserer TeamViewer App und das große Lob. Wir haben uns riesig darüber gefreut.
    Wir sind sehr stolz auf die neue App und diese positive Rückmeldungen bestätigt uns noch darin.
    Solltest du noch Fragen haben, kannst du dich gerne auch an mich wenden.
    Viele Grüße
    Inga Kottmann
    TeamViewer GmbH

  • Yaab schrieb am 05.03.2010

    genial, ich hatte immer dieses iReceiver auf dem iphone. aber das hat sogar gekostet, war nur spielkram und nichtmal halb so gut! ^^

  • Mac_BetH schrieb am 05.03.2010

    Ppppssssssssttttttttttttt,

    sonst kommen meine Kunden noch auf die Idee, dass ich jetzt unterwegs auch noch unterstützen kann! 😉

    danke für den Tipp 😉 Bei meinen Spezialkunden mach ich das natürlich doch noch!

    Matthias