Totalausfall meines Servers

Am 26. Februar 2011 von Paddy veröffentlicht

Einige von Euch haben es sicherlich bemerkt. Gestern Abend gegen 18:00 ist mein Server ausgefallen. Alles fing damit an, dass irgendwie die ganze Kiste total langsam und komisch reagierte. Selbst der Administration über die Shell war eine Katastrophe. Ich habe dann einen Neustart initiiert und danach war er wag.

Ich habe dann mit dem Support telefoniert, jedoch war der Mann von der Strato-Hotline nicht gerade ein Überflieger, eher großkotzig, oberlehrerhaft und selbstverliebt. In 10 Minuten hat er mir nichts anderes erzählt als dass ich eine Hardwareprüfung starten muss. Das habe ich dann getan. Die sollte angeblich 2 Stunden dauern. Nach 5 Stunden bin ich ins Bett gegangen. Irgendwann um 2:00 Uhr aufgewacht, endlich ist das Ergebnis da. Hardwaredefekt, Server muss getauscht werden. Also Servertausch initiiert. Hochachtung, das geht automatisch und eine Stunde später hatte ich meinen Server wieder, ohne Daten.

Glücklicherweise habe ich ein Backup. Das wird aber nur einmal täglich erstellt. Also ist alles weg, was am Freitag passiert ist. Viele schöne Kommentare zu dem Artikel zum Anfängerequipment, schade schade. Ausserdem zwei neue Artikel. Letztere konnte ich dann aber aus dem Feed und dem Google Cache rekonstruieren. Die Kommentare sind teilweise auch im Google Cache, aber die händisch einzupflegen ist momentan zu viel Aufwand.

Viel schlimmer. Das Forum ist weg. Ich Depp habe alles gesichert, nur nicht die Datenbank vom Forum. Shit, aber nüchtern betrachtet ist das noch das kleinste Übel.

Ich bin froh, dass nun alles wieder läuft. Jetzt heisst es erst einmal alle Domains nach und nach wieder in Betrieb zu nehmen. Wenigstens läuft erst einmal die wichtigste wieder 😉

Hardware kann ausfallen und der Automatismus von Strato hat super funktioniert. Dennoch lässt mich die Performance des Support-Technikers über einen Providerwechsel nachdenken.

Veröffentlicht in: Neunzehn72 nach oben

Newsletter Anmeldung

Melde Dich zum Neunzehn72 Newsletter an und verpasse zukünftig keinen Artikel mehr. Du erhältst entweder wöchentlich eine Auflistung der von mir neu veröffentlichten Artikel und / oder direkt wenn ich einen neuen Artikel veröffentlicht habe.

Liste(n) auswählen:

Kommentare (18)

  • Tom schrieb am 26.02.2011

    Hatte mich schon gewundert, dass die Kommentare zu deinen London-Fotos weg waren!

  • hAnnes schrieb am 26.02.2011

    Providerwechsel? Ich hab seit Jahren sehr gute Erfahrungen mit dem Hallensischen Unternehmen „Alfahosting“ gemacht. 🙂 Das Beste kommt eben nachwievor aus dem Osten.. hehe!

  • Das ist schon sehr übel. Ich würde an deiner Stelle auch ernsthaft über einen Wechsel nachdenken. Sicherlich kann Hardware ausfallen jedoch ist es heute keine Kunst mehr diese gegen Datenverlust gut abzusichern (z.B. Raid, redundanten Netzteile, ECC-RAM um nur einige zu nennen). Auch bin ich mir sicher dass noch immer Daten von dem defekten Server gesichert und wiederhergestellt werden können. Schau dich mal nach Provider um mit einem „besseren/pfiffigerem“ Supportteam um.

    Drück dir die Daumen
    Markus

  • Stefan schrieb am 26.02.2011

    ja, so meinte ich das im FB mit dem Colorkey! Sieht toll aus, gute Umsetzung, Ach ja NYC ist einfach die beste Stadt der Welt! 😉

  • Stefan schrieb am 26.02.2011

    sorry falscher Artikel 🙁

  • Metty schrieb am 26.02.2011

    Da gehts Dir ja wie mir
    Aufgrund des immer schlechter werdendem Support von denen werde ich in nächster zeit zu Hetzner wechseln.
    Da erreiche ich wenigstens noch nen richtigen Techniker im RZ…
    Hatte Deinen Fall auch schonmal, und nach 8h Hardwareprüfung wurde kein Fehler gefunden und die Möhre war nackt wie zur Auslieferung…

  • Rudolf Feddersen schrieb am 26.02.2011

    War der Provider jetzt Anfänger- oder Pro-Equipment ? 😉
    wenn wir die hardware schon überfordert haben 😉

  • Willkommen zurück! 🙂

  • Frank schrieb am 26.02.2011

    Autsch, das war dann ja wohl eine sehr unruhige und kurze Nacht. 🙁
    Ich dachte zuerst, „auweia jetzt bin ich dem Paddy mit einem bösen Kommentar auf die Füsse getreten und deshalb hat er deine Posts gelöscht“ 🙁
    Info für alle die den Facebook „like/ gefällt mir“ Button gedrückt hatten ….. der sollte nochmal gedrückt werden, denn der war bei mir wieder inaktiv. 😉
    Trotzdem noch ein schönes Wochenende, hoffentlich hast du keinen Auftrag/Job wo du einen klaren Kopf brauchst. 😉

  • Ronny schrieb am 26.02.2011

    Willkommen zurück im digitalen Leben…

  • DasMaddin schrieb am 26.02.2011

    Ich finde auch, dass es nicht sein kann, dass das Ding abrauscht und Du keine Daten wieder bekommst. Läuft da nicht automatisch ein Backup? Kann ja eigentlich nicht sein.
    Da Du offensichtlich sogar einen dedizierten Server hast, kann ich Dir die Domainfactory wärmstens empfehlen.
    Toller Support (sehr sehr freundlich, kompetent und professionell), sehr guter Service und auf professionelle Kunden ausgerichtet..

    M.

  • Yohi schrieb am 26.02.2011

    Ich dachte schon an DoS Attacke :/. Gut das „nur wenig“ abhanden gekommen ist.

  • Neufi schrieb am 26.02.2011

    Hi Paddy,
    überrascht dich das wirklich?
    Du musst einfach mal die Preise vergleichen.
    Damit meine ich nicht die Preise von 1&1, Strato und Consorten, sondern den Preis den Du für deinen Server zahlst im Vergleich zu einem „gut“ gehosteten Server bei der Telekom, HP oder IBM!
    Da liegen Welten dazwischen…
    Ich weiß nun nicht welchen Server Du hast, aber an Sofware-Lizensen und Hardware lässt sich diese Differenz nicht festmachen, denn da sind die Preisunterschiede eher gering. Also muss es dann wohl an der Qualität des Umfelds und/oder an der fachlichen Qualität des Personals liegen!
    Was meinst Du wo man mehr Geld einsparen kann 😀

    Gruß
    Neufi

  • Thorsten schrieb am 26.02.2011

    Moin Paddy,
    meine Server stehen seit jeher bei Comtrance.de in direkter Nähe von denen von Pro7.
    Service ist gut und als eine meiner Kisten ausgefallen ist, wurde alles daran gesetzt die Daten zu retten und man hat mir einen Ersatzserver bereit gestellt. Aber du kannst dort auch Server mieten.

  • heike schrieb am 26.02.2011

    oh mein gott. das macht mir angst…
    ich muss sichern gehen…
    liebe grüße…

  • Dieter Greven schrieb am 26.02.2011

    Tja, Strato halt. So etwas unprofessionelles und schluderiges wie bei dem Verein habe ich selten erlebt.

  • marc. schrieb am 26.02.2011

    sehe es sportlich. So weisst Du jetzt, wie gut Dein Backup ist, und was Du noch verbessern musst.
    Das ist mein täglich Brot auf der Arbeit, und leider merkt man das nur auf die harte Tour. Wenn man es denn merkt. Ich arbeite noch daran … 😉

Trackbacks

  1. Backup von Bilddateien - Langzeitdatenspeicherung | BlogTimes - Fotografieblog
  2. Serverumzug vollzogen – Tschüs Strato, hallo Hetzner