Was ist Schubrakete?

Am 7. April 2015 von Paddy veröffentlicht

Schubrakete_logo

Heute lassen wir die Katze aus dem Sack und erklären was es mit Schubrakete auf sich hat.

Ich finde es immer sehr interessant und inspirierend anderen Fotografen bei der Arbeit zuzuschauen. Das ist auch der einzige Grund, warum ich Germanys Next Top Model schaue. Was macht der da? Wie macht er es? Welche Technik wird eingesetzt? Wie geht er mit den Models um? usw.

Daraus entstand die Idee eine Videoreihe zu starten, die kein Tutorial zu einem Thema wie Licht, Portraitfotografie oder Lightroom ist, sondern den Zuschauer hinter eine komplette Fotoproduktion schauen lässt. Von der Idee bis hin zum fertig gedruckten Bild.

Dazu habe ich mir Louisa Mazzurana mit ins Boot geholt. Als Model bringt sie viel Erfahrung mit, kümmert sich auch um Styling und Make Up und ist vor allem ein lebenslustiger Typ, der auch einen aktiven Part übernehmen kann. Gemeinsam mit Louisa entwickle ich die Ideen unserer Shootings, bevor wir sie gemeinsam umsetzen.

Der Name Schubrakete entstand während des Drehs zur ersten Folge. Immer wenn es los geht und ich den Startschuss für etwas geben möchte, sage ich oft „Gib Schub Rakete“. Das ist als Aufruf zu verstehen aus den Puschen zu kommen und einfach zu machen. Die Idee fanden wir als Name super. Ausserdem ist es witzig und wir wollen auf keinen Fall zu ernst sein. Unsere Shootings sind in erster Linie Fun.

Nun geht es los und wir hauen am Donnerstag die erste Folge von Schubrakete raus. Die erste Strecke ist vom Technikeinsatz noch nicht so extrem aufwändig, da wir uns erst einmal etwas eingrooven müssen. Es ist schon etwas anderes, ob man ein gescriptetes Tutorial aufnimmt oder versucht ein reales Shooting mit Erklärungen zu verfilmen.

Um es erst einmal warm zu haben, sind wir in ein Hotel gegangen und haben dort ein Dessoushooting gemacht. Ja, gähn, langweilig, gibt es tausendfach. Na klar, das wissen wir. Aber schaut Euch die Bilder an und entscheidet selbst. Bis auf die Badewannenbilder ist alles komplett mit available Light entstanden und wir waren selbst ganz geflasht von den Ergebnissen. Wie wir das Shooting umgesetzt haben mit Tipps und Kommentaren zu Licht, Fototechnik, Styling, Make Up, Posing, Locationsuche und Bildbearbeitung seht Ihr in der ersten Folge von Schubrakete.

Da es sich nicht um ein Erklär-Video handelt, ist der Schnitt auf eine Mischung aus Unterhaltung und Information ausgelegt. Man soll sich das Ding gut in einem Rutsch anschauen können und auch Lust darauf haben, es ein zweites mal zu gucken. Wir haben die Shootingsequenzen stark komprimiert und nachträglich noch Kommentare eingesprochen. Unser Ziel war nicht ein möglichst langes Tutorial zu machen, sondern kurz und knackig zu sein.

Um das Shooting rund zu machen, wurden die Bilder am Ende in Form eines kleinen Magazins gedruckt. Wie wir das umsetzen, ist ebenfalls Teil des Videos. Wer mag, kann das Magazin in einer Sonderedition zusammen mit dem Video bestellen.

Release ist Donnerstag der 9.4.2015 um 19:30 Uhr.

Zu Schubrakete gibt es auch eine eigene Facebook-Seite. Bestellungen laufen über meinen Shop.

Schubrakete soll eine Reihe werden. Für die zweite Folge haben wir schon ein bekanntes Designer-Duo gewonnen, die uns ihre Kollektion zur Verfügung stellen. Dazu werden wir auch die Designer interviewen und mal nachfragen was denen eigentlich wichtig für ihre Fotos ist und wie sie Fotografen aussuchen. Aber erst einmal geht jetzt Folge 1 raus.

Das Video wird 29,- € kosten. Je nach Aufwand und Produktionskosten werden wir den Preis je Folge anpassen. Wenn Louisa und ich eingegroovt sind, möchten wir auch andere Models und Fotografen einladen, die jeweils eine Folge ausfüllen. Wäre ja langweilig immer nur die gleichen Gesichter zu sehen 😉

So Leute und nun geben wir Schubrakete. Schaut Euch den Trailer an. Donnerstag geht es dann mit dem Verkauf los. Wir sind gespannt, ob Euch die Idee gefällt.

Veröffentlicht in: Schubrakete nach oben

Newsletter Anmeldung

Melde Dich zum Neunzehn72 Newsletter an und verpasse zukünftig keinen Artikel mehr. Du erhältst entweder wöchentlich eine Auflistung der von mir neu veröffentlichten Artikel und / oder direkt wenn ich einen neuen Artikel veröffentlicht habe.

Liste(n) auswählen:

Kommentare (30)

  • Nikolaus schrieb am 07.04.2015

    Geil 🙂

  • Jens schrieb am 07.04.2015

    Hallo Paddy,

    sieht echt sehr gut aus was man da im Trailer gesehen hat.
    Ich glaube das könnte was für mich sein.
    Das Video „Wie ich Licht sehe“ hat mir ja schon sehr gut gefallen.
    Und das Video könnte gut zu mir passen.

    Grüße
    Jens

  • Tobias schrieb am 07.04.2015

    Yeah! Sieht gut aus!
    Ich bin sehr gespannt!

    Danke für deine/eure tolle Arbeit und die Masse an Tipps die ihr hier immer wieder raus feuert!

    Grüße
    Tobias

  • ? schrieb am 07.04.2015

    Die Videozusammenschnitte sehen sehr nett aus.
    Wünsche dir auf jeden Fall viel Erfolg mit deinem
    Projekt „Schubrakete“

  • Markus schrieb am 07.04.2015

    Tolle Idee, Seite ist schon ge“like“d und ich werde dran bleiben, weiter so!

  • Ralph schrieb am 07.04.2015

    Ich finde die Idee mega und bin sicher, dass es ein Volltreffer wird. Wer Dich kennt wird sicherlich nicht lange zögern, bisher waren Deine Videos immer ein mehr als gelungenes Stück „EduTainMent“ und ich für meinen Teil freue mich auf Episode 1 … von hoffentlich ganz vielen.

    In welchen zeitlichen Intervallen plant ihr diese Videostrecke mit Videos zu füllen? Gibt es da schon eine grobe Richtlinie?

    In jedem Fall wünsche ich Euch viel Spass und Erfolg mit der Idee!

    Grüsse aus’m Pott
    Ralph

    • Paddy schrieb am 07.04.2015

      Mein Wunsch wäre ca. alle zwei Monate eine Episode heraus zu bringen. Aber kann auch anders sein. Hängt natürlich auch etwas damit zusammen, wie es ankommt.

  • Marco schrieb am 07.04.2015

    Hallo Pady.
    Ich bin absolut begeistert und kann es kaum erwarten. Der Trailer sieht wahnsinnig vielversprechend aus und ehrlich gesagt habe ich auf so eine Art von Video gewartet. Ich schaue seit Staffel 1 GNTM. Natürlich sind dort Shootings die ich nie im Leben shooten werde (Location und Aufwand) aber dennoch sieht man dort wundervolle Dinge die einen inspirieren und manchmal auch etwas neidisch werden lassen. Die Art von euch beiden ist einfach wahrlich sympathisch und ich freue mich sehr darauf. Ich bin mir sicher das diese Videos sehr gut ankommen werden. Nicht nur für „uns“ Fotografen sondern auch die vielen tollen Menschen vor dem Glas. Endlich sieht man beide Seiten, (vor und hinter dem „Momenteneinfänger“) bekommt etwas zu dem benutzen Equipment und deren Einstellung erklärt. Genau das, was mir bei GNTM fehlt… 😉 Ich danke euch von Herzen für eure Mühe und wünsche weitere wundervolle Monente eingefangen in der Ewigkeit.

    Grüße

    Marco

  • Leon schrieb am 07.04.2015

    Hallo Paddy,
    eure Schubrakete finde ich eine sehr gute Idee! Freue mich schon auf Donnerstag…
    By the way, mit Louisa hast du einen echten Glücksgriff getan. War schon bei GNTM mein Favorit 🙂
    Freue mich auf mehr von euch.

    Viele Grüße aus Frankfurt
    Leon

  • Olli schrieb am 07.04.2015

    Vorfreude !
    Was ist eigentlich aus dem Model Posing Video geworden ?

  • Marcel schrieb am 07.04.2015

    Endlich mal wieder etwas, was auch mich reizt, nachdem ich bei der Fotobox (+ lesefaul) und den 360°-Panoramen gepasst habe. Bin voller Spannung am Donnerstag dabei.

  • Jens schrieb am 07.04.2015

    Hey Paddy,

    sehr geile Idee, so was hat echt noch gefehlt ????. Hammer.

    Aber sach ma echt jetzt, keine OM-D ?????

    VG, Jens.

  • Mithras schrieb am 07.04.2015

    Moin Paddy,
    Super Idee, wäre sicherlich interessant und lehrreich zu folgen.
    Schade das es 29,- € kosten soll, passt für mich leider nicht ins Budget. Nicht das ich es für umsonst erwarten würde, find es halt einfach zu teuer (für mich). Sorry….
    Gruss aus dem Käseland,
    Jürgen

  • Mike schrieb am 07.04.2015

    Wie war das …: „Haben ist besser als brauchen“ 🙂

  • Ralf schrieb am 07.04.2015

    Das klingt sehr vielversprechend. Und ich will mir eins von den 50 Exemplaren sichern. Da ich gerade im Urlaub bin, hoffe ich das ich am Donnerstags um 19.30 nicht in einem Funkloch stecke oder meine Frau mich in ein Schuhgeschäft schleppen wird…
    Ich wünsche dir für das Projekt alles gute-habe aber keine bedenken wenn ich deine bisberigen Videos sehe.

    Grüße aus Leipzig von Ralf

  • Dominik schrieb am 07.04.2015

    Wird gekauft! 😀
    Ich finde deine Videos und Tutorials immer hervorragend. Du bringst es gestalerisch auf den Punkt und das „Geschnacke“ zwischendurch bringt die nötige Unterhaltung rein ;).
    LG Dominik

  • Marko schrieb am 08.04.2015

    Hallo Paddy,

    sehr coole Idee, macht weiter so.
    Der Trailer macht Lust auf mehr. 😉
    Ich bin gespannt.

    LG Marko

  • Sebastian Bräutigam schrieb am 08.04.2015

    Wow! Das ist mal eine super Idee! Bin gespannt und werde mir das Video zulegen!
    Ist immer sehr informativ was du uns präsentierst und habe schon viel gelernt.

    VG aus München

  • Nikolaus schrieb am 08.04.2015

    Mmmm……. ich war doch grad im Shop beim Bestellvorgang und jetz isser wech.
    50 Stück vergriffen und Shop zu?

    Büdde nich !!!

    Gruß
    Nikolaus

    • Paddy schrieb am 08.04.2015

      Donnerstag 19:30 geht es los. War ein Versehen b

  • Pascal schrieb am 09.04.2015

    Hammer! Ich freue mich schon. 🙂

  • Matthias schrieb am 09.04.2015

    Wann ist endlich 19:30 🙁 Ich möchte dieses Video endlich sehen!!! Das sieht sowas von genial aus!

    PS: Danke für deinen Follow auf Flickr, fühle mich sehr geehrt! 😉

  • Stefan schrieb am 09.04.2015

    Ich kann leider das Video nur sehen und nicht anhören, weil ich mich gerade auf Arbeit befinde (hoho.). Jedenfalls bin ich heute leider 19.30 beim Sport und lese nur etwas von 50 Stück. Wird das ganze limitiert, hab ich andersweitig eine Möglichkeit eine Bestellung abzusetzen?

    vg Stefan

  • JaP schrieb am 09.04.2015

    Tolle Idee !!!

    nur 29€ dafür ???? youtube ist voll davon …

    • Paddy schrieb am 09.04.2015

      Hast Du mal ein paar Links wo ähnlich aufwändig produziert wurde? Würde ich mir gerne als Anregung anschauen.

      • JaP schrieb am 09.04.2015

        Hier zum Beispiel:
        https://m.youtube.com/watch?v=EimiQGJVNhE

      • Paddy schrieb am 09.04.2015

        Ja ok, aber das ist ein kurzes 11min Video gesponsort von Galileo. Gib mir einen Sponsor und ich machs Dir auch für lau.

      • Jap schrieb am 09.04.2015

        Konnte aus der Ankündigung nicht ersehen, wie lang wohl Deine Videos werden sollen … und Sponsoren scheinst Du coch auch zu haben

        :o)

      • Paddy schrieb am 09.04.2015

        Nein, ich habe keine Sponsoren. Ich bekomme lediglich hin und wieder etwas Equipment zur Verfügung gestellt.

Trackbacks

  1. Video Review – Schubrakete #01 "Last Order" | Martin Schönbacher Photo - Graphic - Design
  2. Schubrakete #1 – OUT NOW
  3. Schubrakete: Review des ersten Teils › klein0r.de
  4. Video Review – Schubrakete #01 "Last Order" - Martin Schönbacher Photography