Test: Jinbei DC-1200 mit 90 cm Octabox - Neunzehn72