Mein größtes fotografisches Abenteuer beginnt

Am 8. September 2016 von Paddy veröffentlicht

Leverkusen Express

Foto: Jan Sieg

Ich bin extrem aufgeregt und weiss gar nicht so recht wo ich beginnen soll. Ich hatte mir fest vorgenommen erst von diesem Projekt zu berichten, wenn es auch wirklich in trockenen Tüchern ist. Nun ist es endlich soweit und es geht los. Mein wohl bisher größtes fotografisches Abenteuer. Einmal um die Welt mit einem Containerschiff.

Im November 2013 hatte ich schon einmal die Möglichkeit auf einem Containerschiff von Antwerpen nach Hamburg mitzufahren. Ein unglaubliches Erlebnis, leider viel zu kurz. Lest meine Eindrücke an Bord der Kuala Lumpur Express. Von da an wollte ich mehr und noch einmal eine längere Reise mit einem Containerschiff machen. Ich liebe Hamburg, den Hafen, die Schifffahrt. Hapag Lloyd als alt eingesessene hanseatische Reederei passt da doch eigentlich super rein. Durch meine Bilder der Schiffsreise bekam ich Kontakt zu Hapag Lloyd. Seitdem habe ich einige Jobs für die Herrschaften erledigt. Von Fotos der Vorstände bis hin zu Firmenevents und kleinen Dokumentationen an Bord ergab sich die Möglichkeit ein wenig in das Unternehmen rein zu schnuppern. Schon recht früh trug ich meinen Wunsch vor noch einmal mit einem Schiff zu reisen und dort an Bord eine Reportage zu fotografieren.

Ich wollte mit den Schiffen einmal um die ganze Welt fahren. Asien, Afrika, Amerika, Panamakanal, Suezkanal, Australien. So oder ähnlich könnte ich mir die Route vorstellen. Dabei wollte ich alles rund um die Schiffe fotografieren, aber den Fokus vor allem auf die Menschen an Bord legen. Mit der Mannschaft essen, trinken, im Hafen von Bord gehen und sie bei der täglichen Arbeit begleiten, so sah mein Plan aus. Nebenbei natürlich ganz viele Eindrücke von allem, was man von so einem Schiff aus an Landschaften und Häfen sieht. Daraus sollte ein großer Bildband entstehen. Ein Traum, der lange ein Traum bleiben sollte.

Immer wenn sich die Gelegenheit bot, nervte ich die Leute bei Hapag Lloyd vorsichtig mit meiner Idee. Nun ist Hapag Lloyd nicht gerade ein kleines Unternehmen, immerhin die Nr. 5 der weltweit größten Containerschiff-Reedereien. Wer die Branche etwas verfolgt weiss, dass sie momentan zu kämpfen hat. Es gibt zu viel Schiffe, zu viel Kapazitäten und die Raten für die Container-Beförderung sinken. Es werden Allianzen unter den Reedereien gebildet und auch Hapag Lloyd hat in letzter Zeit mit anderen Reedereien fusioniert. Da hat man wahrlich etwas anderes zu tun, als sich um das Anliegen eines kleinen Fotografen zu kümmern, der die Welt entdecken möchte. Aber jeder, dem ich davon erzählte, fand die Idee toll. Vor allem, dass die Menschen im Fokus stehen sollen bekam großen Anklang. Um so ein Projekt letztendlich zu realisieren, ist es aber notwendig jemanden im Unternehmen zu finden, der es supported und sich intern darum kümmert das O.K. von den richtigen Leuten zu bekommen. Diese Person fand ich in meiner Ansprechpartnerin in der Unternehmenskommunikation. Sie nahm sich der Sache an und machte intern Werbung für mein Projekt.

Es hat lange gedauert und zwischendurch hatte ich schon die Hoffnung aufgegeben. Aber irgendwann kam die Nachricht: „Wir haben das Go“. An dem Tag hätte ich ausflippen können und hätte am liebsten der ganzen Welt davon erzählt. Ich erlegte mir aber selbst erst einmal einen Kommunikationsverbot auf, denn so richtig glauben wollte ich es erst, wenn ich an Bord sein würde. Nun ging die Planung los. Ich wälzte 50-seitige Routenpläne, um zu sehen auf welchem Schiff ich wo mitreisen konnte. Schnell stellte ich fest, dass es mit dem „einmal um die Welt“ nicht so einfach wird. Durch die Allianzen bietet Hapag Lloyd Routen an, die nicht von eigenen Schiffen befahren werden, sondern von den Partnern. Es sollte aber schon ein Hapag Lloyd-eigenes Schiff sein. Bis auf wenige Ausnahmen, tragen die alle „Express“ im Namen. Hier mal eine Übersicht der Flotte. Wir einigten uns darauf, erst mal mit einer Reise anzufangen und dann langsam vorzuarbeiten. Ich muss ja auch erst mal Erfahrungen sammeln und auch für Hapag Lloyd war es nicht selbstverständlich jemand externes für so einen langen Zeitraum an Bord eines Schiffes zu haben. Glaubt mir, da ist einiges zu regeln. Die meisten Schiffe verkehren im Linienverkehr, d.h. es gibt einen festgelegten Fahrplan. Man kann z.B. auf der Website schauen, von wo nach wo man seine Ladung transportiert haben möchte. Das orientiert sich ganz grob an den Kontinenten. Es gibt z.B. einige Routen von Europa nach Asien. Da läuft das Schiff zunächst einige Häfen in Europa an und macht sich dann auf die lange Reise nach Asien, wo wieder einige Häfen angelaufen werden, bevor es zurück geht. Die Fahrt von Europa nach Asien dauert aber schon einige Tage. Ein kompletter Umlauf kann schon mal zwei oder drei Monate dauern. Da ich aber möglichst auf verschiedenen Schiffen zu verschiedenen Zielen fahren möchte, war schnell klar, dass ich mit dem Flugzeug in die Zielregion fliegen würde, um dort an Bord zu gehen.

Und nun ist es endlich soweit. Am 10. September fliege ich nach Singapur, um dort wenige Tage später an Bord der Leverkusen Express zu gehen. Von dort aus geht es in Richtung Shanghai, von wo aus ich zurück nach Deutschland fliege. Infos zur Reiseroute findet Ihr hier.

loop5

Viel mehr kann ich Euch jetzt aber auch noch nicht sagen. Ich bin so mega aufgeregt, weil ich nicht weiss, was mich erwartet. Erstes Ziel ist einfach nur das Schiff im Hafen von Singapur zu finden und an Bord zu gelangen. Alles weitere lasse ich auf mich zukommen. Für China brauchte ich ein Visum, was auch nicht so einfach war, denn dafür muss man ein Hin- und Rückflugticket haben. Ich habe aber nur ein Rückflugticket. So war ich insgesamt dreimal auf der Visumstelle in Hamburg.

Ich habe keine Ahnung wie es mit der Kommunikation und dem Empfang an Bord sein wird. In den Häfen sicherlich kein Problem. Ich habe mir vorgenommen die Reise zu geniessen und mir darum keine Gedanken zu machen. Es kann sein, dass ich mal ein Update schicke und ein paar Bilder auf Facebook oder Instagram poste, aber versprechen will ich nichts. Es kommt, wie es kommt. Am Ende soll dann ein Bildband aus den ganzen Reisen entstehen. Wann das sein wird, weiß ich auch noch nicht. Aber ich hoffe irgendwann Mitte 2017. Ein großer Traum wird nun wahr.

Viele von Euch interessieren sich ja auch für das Equipment, das mit auf die Reise kommt. Ich habe mich für meine beiden Leicas entschieden, also die Q und die M240. Da ich für die M nur ein 35er und ein 50er besitze, habe ich bei Leica bzgl. Leihequipment angefragt und bin fast aus allen Wolken gefallen, dass sie mir zwei Objektive und einen Ersatzbody zugesagt haben. Also kommt noch ein 24er und ein 90er mit.

Ein Drohne muss natürlich auch mit. Da habe ich mich für die Phantom 4 von DJI (Amazon-Link) entschieden. Ich habe mich lange mit Ralf vom Copter College unterhalten, da der Flug vom fahrenden Schiff nicht ganz ohne ist. Ich muss während der Fahrt starten und landen, ausserdem könnte es zu Störungen durch die Unmenge an Stahl kommen. Vielleicht hat auch das Radar eine Auswirkung. Genau weiß ich es aber nicht. Ich werde berichten, wenn ich zurück bin. Innerlich habe ich mich darauf eingestellt, dass der Copter nicht wieder mit zurück kommt. Hoffentlich schmiert das Ding nicht beim ersten Flug ab.

So liebe Leser. Nun geht es los. Mir bleibt nur, mich erst einmal zu verabschieden. Wenn Ihr schauen wollt, wo ich mich rumtreibe, dann schaut mal bei Marinetraffic nach der Leverkusen Express. Ab Singapur bin ich an Bord. Drückt mir die Daumen, dass alles klappt.

Am 21.09.2016 wird dieses Blog übrigens 10 Jahre alt. Eigentlich wollte ich dem Blog zum 10. einen neuen Anstrich verpassen, aber das muss nun erst einmal warten.

Vielen Dank an Jan Sieg für das Foto der Leverkusen Express. Ist schon ein imposanter Dampfer.

Veröffentlicht in: Klönschnack nach oben

Newsletter Anmeldung

Melde Dich zum Neunzehn72 Newsletter an und verpasse zukünftig keinen Artikel mehr. Du erhältst entweder wöchentlich eine Auflistung der von mir neu veröffentlichten Artikel und / oder direkt wenn ich einen neuen Artikel veröffentlicht habe.

Liste(n) auswählen:

Kommentare (64)

  • Thomas schrieb am 08.09.2016

    Herrlich, Seemannsromantik pur… Ich wünsch Dir alles gute auf der Reise

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Wie cool ist das denn, bitteschön!?
    Ich bin sehr gespannt auf Deinen Reisebericht, Paddy! Wünsche Dir eine tolle Zeit und viele spannende Erlebnisse.

    Auf diesen Kommentar antworten

  • lefty1963 schrieb am 08.09.2016

    Wow Klasse. Wünsche Dir eine gute Reise und ein gute Heimkehr 😉
    Und viele viele viele gute Bilder!

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Also dann mal viel Spass und glaube mir schon die erste Station, Singapur, ist der Hammer. Wir waren im April da. 1 ALTITUDE, da musst du raus, ist 282m hoch und damit knapp 90 höher als das Marina Bay Sands Hotel.
    Bin schon gespannt auf das was du da zusammen knipst.

    Grüße aus Dresden

    Dietmar

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Doro schrieb am 08.09.2016

    Oh wow! Das ist ja mal ein Abenteuer. Und schon so bald.
    Da wünsche ich dir, das alles was planbar ist auch so klappt wie gewünscht und noch viele weitere tolle Impressionen und Ereignisse auf dich warten. Wie ich dich kenne kommst du mit richtig geilen Bildern wieder heim. Gute Reise und komm heil und mit kompletter Ausrüstung wieder zurück!
    Lg, Doro

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Gregor Mayr schrieb am 08.09.2016

    Respekt! Du bist wirklich eine coole Socke! Viel Spaß und viele neue tolle Erfahrungen wünsche ich dir!
    Gruß
    Gregor

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Christian schrieb am 08.09.2016

    Wow – ich bin sprachlos und ein wenig neidisch 😉
    Ich wünsche dir alles Gute und tolle Bilder. Freu mich auf Deine Bericht und vor allem auf den Bildband.
    Liebe Grüße aus Österreich.

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Marc schrieb am 08.09.2016

    Mama Mia! Weiß auch nicht, warum mir das als erstes eingefallen ist.
    Da wünsche ich doch richtig viel Spaß und freue mich schon auf die Bilder!
    Und Glückwunsch zum Bloggeburtstag!

    Viele Grüße
    Marc

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Kirsten schrieb am 08.09.2016

    HAMMER!
    Aufregend und wahnsinnig mutig finde ich dein Vorhaben, meh als gespannt bin ich auf deine Fotos. Ich bin mir sicher, dass es dir wieder einmal gelingen wird, einen besonderen Blick auf die Dinge zu richten, den die meisten Menschen so noch nicht hatten.
    Deinen New York Bildband blätter ich immer wieder durch, bin jedes Mal aufs Neue begeistert und das, obwohl ich selbst schon oft in New York war. Ich finde es immer genial zu hören, dass sich jemand einen außergewöhnlichen Traum erfüllen darf – genieße jeden Tag!
    Ahoi!

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Carola schrieb am 08.09.2016

    Das ist ne ziemlich coole Sache! Hab ne tolle Zeit und werd nicht seekrank! Immer schön auf den Horizont gucken, kann man auch durch den Sucher?!
    Carola

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Marco schrieb am 08.09.2016

    Auch von mir, mega viel Spaß und geile Bilder. Freue mich schon auf deine speziellen Kunstwerke und deren Vö. !!! Gute Fahrt und Glück Auf.
    Marco

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Kara schrieb am 08.09.2016

    Unglaublich toll!!! Ich werde die bildliche Reise mit spannung verfolgen! P.S. Würde mir auch gefallen:)

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Carsten schrieb am 08.09.2016

    Hallo Paddy, Super Idee, ich kann deine Begeisterung für Schiffe schon nachvollziehen. Ich wünsche dir viel Erfolg und super Fotos.
    Mein Onkel ist 30 Jahre als Kapitän zur See gefahren, er sagt, dass die sog. „Seefahrerromantik“ leider schon lange vorbei ist. Meistens hat die Besatzung kein Landgang mehr, usw. Aber du sagtest ja in deinem Blog, dass die Menschen, und damit auch die Arbeitsbedingungen, bei dir im Vordergrund stehen.
    Insofern werden es bestimmt super interessante Bilder werden.
    Du wirst bestimmt eine gewisse Romantik für dich finden, also Daumen deutlich nach oben für dein Projekt. So etwas macht „mann “ wirklich nur einmal im Leben.;-)

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Andreas Ploch schrieb am 08.09.2016

    Was für ein Abenteuer!
    Das klingt vielversprechend und nach schönen Bildern … für Dein Vorhaben alles Gute, viel Spaß und jede Menge schöne Motive.

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Sehr sehr geil! Ich wünsche dir viel Spaß bei deinem unglaublich tollen Vorhaben und freue mich schon sehr auf die Fotos. Viele Grüße aus Köln, Michael

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Stefan schrieb am 08.09.2016

    Wow,
    mein Neid wird dir auf der Reise folgen!
    Alles gute, viel Spass und gesunde Heimkehr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Bernhard schrieb am 08.09.2016

    Hallo Paddy,

    Das hört sich toll an. Ich wünsch Dir alles gute dabei und freu mich auf das nächste Magazin mit exklusiven Bildern!

    Grüße
    Bernhard

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Na dann viel Spaß und schöne Fotos!
    Das wird bestimmt das Abenteuer Deines Lebens.
    Und: Junge, komm bald wieder, bald wieder nach Haus …

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Gerd Maron schrieb am 08.09.2016

    Cool!! Freue mich auf die Bilder! Wünsche dir alles gute. Komm Gesund zurück!

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Jörg schrieb am 08.09.2016

    Lieber Paddy,

    ich habe die ganze Nacht noch von Deinen Erzählungen gestern in Wetzlar geträumt und finde es saustark das Du Deinen Traum in die Tat umsetzen kannst.

    Denk dran, ich war der erste der gestern einen Bildband bestellt hat. 🙂

    Liebe Grüße aus Hessen und komm Gesund zurück.

    Jörg Langet

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Alex schrieb am 08.09.2016

    Viel Spaß… Ahoi…

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Stefan schrieb am 08.09.2016

    Ja Paddy, ich wünsche dir eine gute Reise und viele schöne Eindrücke.
    Wie war das noch .. immer eine handbreit Wasser unterm Kiel!!
    Und komm uns heile wieder 🙂

    Lg
    Stefan

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Dieter schrieb am 08.09.2016

    Paddy,

    deine Sorgen möchte ich gerne haben!

    Bin schon ganz gespannt auf die Kombüsenfotos, der Maschinenraum – bin gespannt wie du die „dicke“ Luft von da unten rüberbringst – und dann die ganze Mannschaft. Hoffe da sind mehr als 3 Personen an Board!
    Viel Spaß on board!
    Dieter

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Frank Depping schrieb am 08.09.2016

    Großartig! Komm gesund zurück!

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Christian Rapp schrieb am 08.09.2016

    Mast- und Schotbruch !
    Nimm zu lesen mit, könnte langweilig werden, wenn Dein Zeigefinger vom vielen Knipsen wundgescheuert ist…und komm gesund wieder.

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Peter schrieb am 08.09.2016

    Dann man Tau – oder so… Viel Spaß, gute Reise…
    Bin dann mal seeeehr gespannt auf die Bilder!

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Marc schrieb am 08.09.2016

    So etwas würde ich auch gerne mal machen.
    Ich wünsche dir immer eine Hand breit Wasser unter dem Kiel und viel Spaß 🙂

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Dennis schrieb am 08.09.2016

    Krass, ich wünsche dir viel Spaß und bin schon fast etwas neidisch! Bring bitte gute Bilder mit, danke!

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Fabian schrieb am 08.09.2016

    Echt cool! Ich muss zugeben, dass etwas neidisch bin. In meiner Kindheit habe ich mal eine längere Schiffsreise gemacht (von Rotterdam nach Veracruz auf einem Frachtschiff, 16 Tage, mit Halt u.a. auf den Bermudas), an die ich noch gerne zurückdenke.
    Aus beruflichen Gründen muss ich / darf ich gelegentlich die Zeitschrift „Deutsche Seeschifffahrt“, die Publikation der Reeder-Lobby, lesen. Dort gibt es oft interessante Reportagen mit schönen Fotos. Vielleicht schaust Du Dir zur Inspiration mal ein paar Exemplare an.
    Deinen Bericht erwarte ich mit Spannung.
    Beste Grüße
    Fabian

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Frank schrieb am 08.09.2016

    Ich wünsch dir ne gute Reise, viele tolle Bilder und mache daraus einen schönen Vortrag für Zingst im März nächsten Jahres. Areitest du auch noch mit Olympus?

    herzliche Grüße aus dem Erzgebirge

    von Frank

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Gertraud schrieb am 08.09.2016

    Gute Reise!! Mein Mann ist Kapitaen und ich finde es ganz toll, dass Sie besonders die Menschen an Bord ‚vor die Linse‘ nehmen wollen. Die meisten Menschen wissen nichts ueber das harte Leben der Seeleute, Wochen und Monate auf See, fern der Familie, taeglich vielen Gefahren und Herausforderungen ausgeliefert… ich wuensche Ihnen viel Erfolg und ‚fair winds and calm seas“…

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Nico Nic schrieb am 08.09.2016

    Alles Gute Paddy und viel Spass 🙂 !

    Auf diesen Kommentar antworten

  • laurenc schrieb am 08.09.2016

    super geil bin auf alles gespannt was wir zu sehen bekommen! Kein vergleich aber bin mal mit einem Expeditionsschiff in der Antarktis gewesen! Ist wirklich geil sowas!! Dann leinen los! ???

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Philipp Dubs schrieb am 08.09.2016

    Lieber Paddy

    Was für eine coole Sache. Ich wünsche Dir viel Spass und Gut Licht auf Deiner Seemannsreise.

    Herzlicher Gruss aus der bergigen Schweiz

    Philipp

    Auf diesen Kommentar antworten

  • metty schrieb am 08.09.2016

    Hallo Paddy, wie es manchmal so ist.
    Ich bin zufällig über Dich gestolpert und schwer begeistert. Ich wünsche Dir für Deine Reise alles Gute und immer im richtigen Moment den Finger am Drücker. Vor 35 Jahren wollte ich bei der DSR anfangen und bin dann bei der DR gelandet. Aber Schiffe haben mich seitdem nicht mehr losgelassen. Und wenn ich mal im Norden bin….
    Dir wünsche ich eine gute Reise und viele tolle Bilder.
    metty

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Frank schrieb am 08.09.2016

    Hallo Paddy, ich wünsche Dir eine tolle Reise, viele tolle Motive und Gesundheit. Ich freue mich jetzt schon riesig auf dem Bilderband (ich hoffe das eins erscheint!?)

    AHOI und liebe grüße aus dem Ruhrgebiet. 🙂
    Frank

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Michi schrieb am 08.09.2016

    Alles, alles Gute, viel Spaß und schöne Erlebnisse, Eindrücke und Fotos
    Mike

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Uwe schrieb am 08.09.2016

    Endgeil!

    Gute Reise, viel Spaß und wir wollen Bilder sehen!!!

    LG Uwe

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Tobias schrieb am 08.09.2016

    Hab viel Spaß auf diesem tollen Schiff. Bin jetzt schon gespannt auf die Fotos von Dir.

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Tom schrieb am 08.09.2016

    Viel Spass und komm heile zurück. Was gibt es schöneres als Träume die wahr werden?
    Geniess es. Ich freue mich für dich.

    VG
    Tom

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Oliver schrieb am 08.09.2016

    Wow, ich wünsche dir eine tolle Reise, viele tolle Eindrücke und komm gesund zurück

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Matthias schrieb am 08.09.2016

    once in a lifetime, have fun

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Was für eine mega geile Gelegenheit! Stark! Ich wünsch Dir richtig viele tolle Bilder und noch mehr Erfahrungen. Ich freu mich auf die (Zwischen)Ergebnisse.

    LG jens

    Auf diesen Kommentar antworten

  • hans-peter schrieb am 08.09.2016

    Wow, viel Spaß, pass auf dich auf und komm gesund zurück.
    Freu mich auf deinen Bericht.

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Ronald Körner schrieb am 08.09.2016

    Hui Spass, komm gut wieder heim.

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Ein wirklich tolles Vorhaben, und Glückwunsch, dass Du den Antrieb hattest, die ganze Orga zu wuppen…Wenn Du erst mal auf dem Kahn bist, kann ja eigentlich nicht mehr viel schief gehen:-) Die Motive werden sich bestimmt ergeben – ich denke da schon an Maschinenraum, Brücke oder Küche…
    Viel Glück…
    Gruß
    Sebastian

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Nimolaus schrieb am 08.09.2016

    Geil!!!Du hast ja schon in der Sendung davon erzählt. Ich freu mich tierisch für dich. Was gibt es schöneres als Träume wahr werden zu lassen.
    Alles Gute und Geniesse es!!! LG

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Michael schrieb am 08.09.2016

    Immer ne Handbreit Wasser unterm Kiel! 🙂
    Was für ein Geschenk, die Träume leben zu können und es dann auch zu tun. Toller Plan. Das wird gut.

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Marcus schrieb am 08.09.2016

    Vergiss den neuen Anstrich und mach Dein Ding! Irgendwie hab ich das Gefühl, Du nimmst uns hier alle ein kleines bisschen mit. Ich würde keine Sekunde zögern! Viel Glück, gute Reise und komm gesund wieder!

    Gut Licht!
    Mac

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Melanie schrieb am 08.09.2016

    Wow – toll! Unglaubliche Story… bekomme Gänsehaut beim Lesen. Was gibt es Besseres als Träume wahr werden zu lassen?

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Anke schrieb am 09.09.2016

    Ich bin, seit Du Dienstag im Fotoschnack die Katze aus dem Sack gelassen hast, ganz aus dem Häuschen vor Begeisterung. Ich habe in der Jugend – lange vor Containerization – mehrere Frachterreisen mitgemacht. Eins meiner Hobbies ist heute Shipspotting, und wenn ein Hapag-Lloyd-Schiff mit dem Hamburger Wappen am Bug in die Bucht von San Franzisko einläuft, wird es mir warm ums Herz.

    Gute Reise!

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Jens schrieb am 09.09.2016

    Hey Paddy, tolles Projekt. Ich wünsche Dir ganz viel Spaß und viele viele tolle Eindrücke und Motive. Genieße die Zeit!
    Ich freue mich auch die Bilder!
    Grüße Jens

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Marcel schrieb am 09.09.2016

    Genial! Ich wünsch dir unvergessliche Eindrücke, Paddy. Und freue mich auf die tollen Bilder 🙂

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Hallo Paddy,

    das klingt ja alles sehr spannend. Viel Glück und gutes Gelingen sowie wunderbare Eindrücke von dieser Reise!

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Sehr genial!!!! Klingt SUPER und extrem passend für Dich!

    Viel Spaß und Erfolg!!!

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Bastian schrieb am 09.09.2016

    Na so langsam passt ja dein neues Logo immer besser 😉

    Viel Spaß und gute Reise!

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Carsten schrieb am 09.09.2016

    Hallo Paddy, wie genial ist das denn! Ich habe mich schon gefragt warum du in diesem Jahr nicht auf der Hausmesse von Foto Erhardt zu finden bist, das wird jetzt der Grund dafür sein. Ich wünsche die ganz viel Spaß und das du nicht seekrank wirst. Gruß von Carsten aus Lohne

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Willy schrieb am 09.09.2016

    Herzlichen Glückwunsch! Es ist doch immer wieder schön mit anzusehen wenn sich jemand einen Traum erfüllen kann. Deine Freude darüber spring förmlich über. Ich wünsche dir das alles so verläuft, wie du es dir erhoffst. Auf die Fotos freue ich mich schon. Toi, toi, toi, viel Spaß, gute Reise und… Junge komm bald wieder! 😉

    Auf diesen Kommentar antworten

  • him schrieb am 10.09.2016

    Tja, was soll man sagen? dat is ja nu‘ mal wirklich ’n dolles ding 🙂
    Viel Spaß, tolle Erlebnisse und natürlich ebenso viele tolle Fotos… bin gespannt auf die Reiseberichte und Bilder!

    Grüße aus der Nachbarschaft,
    Hajo

    P.S. hatte auch mal das Glück von Hapag Lloyd was zu gewinnen, und zwar eine 14 Tage Kreuzfahrt auf der „alten“ Hapag Lloyd Columbus, im Rahmen des Abendblatt Fotowettbewerbs „Blue Port“ 2010… das war schon klasse. Aber auf so einem riesigen Containerschiff… ahhh, ein wenig Neid kommt schon auf 🙂

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Oli schrieb am 11.09.2016

    Hey Paddy,

    nimm mich mit Kapitän auf die Reise…
    Gigantisches Vorhaben, ich wünsche dir ganz viel Spaß, sehr viele interessante Bilder und immer eine Handbreit Wasser unterm Kiel.
    Komm gesund wieder.

    Auf diesen Kommentar antworten

  • dasFLOSEN schrieb am 12.09.2016

    Geiler Scheiss! Da bin ich gespannt was Du uns mitbringst. Egal wie gut oder schlecht die fotografischen Eindrücke werden, genieße den Moment! Sicherlich etwas einmaliges.

    Grüße

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Robertuscoolus schrieb am 12.09.2016

    Wahnsinn! Genial! Viel Spaß!

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Frank Weber schrieb am 13.09.2016

    Oh Paddy,

    das wird bestimmt ein ganz tolles Erlebnis. Viel Spaß dabei und die Fotos werden bestimmt auch wieder genial.

    Liebe Grüße aus Berlin Frank

    Auf diesen Kommentar antworten

Kommentar hinterlassen